Ernährung Schlagzeilen Verschiedenes

Spitzenköchin vom La Mano Verde nominiert für Berliner Aufsteiger des Jahres 2012

Hannah Bouloudis, Küchenchefin im Restaurant "La Mano Verde"
Hannah Bouloudis, Küchenchefin im Restaurant "La Mano Verde"
Hannah Bouloudis, Küchenchefin im Restaurant "La Mano Verde"
Hannah Bouloudis, Küchenchefin im Restaurant "La Mano Verde"

Auch unter Köchen setzt sich die vegane Ernährung immer stärker durch. Die Zeiten in denen Veggies trockenes Brot und Salat ohne Dressing essen mussten, weil die Köche außer Schnitzel und Tüten-Rahmsoße nichts zu bieten hatten, sind glücklicherweise vorbei. Eine unabhängige Jury aus Gourmet-Journalisten und Fachvertretern aus dem Ernährungsbereich unter dem Juryvorsitz von Dr. Stefan Elfenbein hat Berliner Köche in verschiedenen Kategorien nominiert und am 3. November werden die „Berliner Meisterköche 2012“ geehrt. In der Kategorie „Aufsteiger des Jahres 2012″ findet sich auch Hanna Bouloudis, Head Chef des „La Mano Verde“, einem veganen Gourmetrestaurant in Berlin.

Wir blicken also gespannt auf den Ausgang dieser Wahl, auch wenn wir jetzt schon wissen, dass vegane Gerichte sowohl für den Liebhaber feiner Speisen als auch für Fastfood-Junkies geeignet sind. Natürlich ist Berlin als Hauptstadt und Hochburg für vegane Genüsse bekannt und nirgendwo in Deutschland ist es einfacher, an vegane Speisen zu kommen. Aber nicht nur in deutschen Großstädten, sondern auch in kleineren Städten etablieren sich vegane Restaurants und Cafés. Die Pluralität der Lebensformen, das große Interesse an nachhaltigen und tierfreundlichen Alternativen, die Globalisierung, die uns ein riesiges Warenangebot stellt und die Freiheit daraus zu wählen, was wir ethisch vertreten können, führt dazu, dass Veganismus weit mehr als ein Tierrechtsgedanke ist. Veganismus ist gelebter Tierschutz, eine politische Haltung, eine gesunde Lebensweise und eben auch Genuss.

Das verdanken wir auch Köchen der veganen Küche, die in ihren Restaurants mit geschmackvollen Kompositionen diejenigen unter uns überzeugen, die sich bisher nicht mit der veganen Ernährung auseinander gesetzt haben.

 

 

Über den Autor

PETA Team

VeganBlog.de ist das Blog zum Thema Tierrechte und veganem Lifestyle von und mit den Mitarbeitern von PETA Deutschland e.V. und weiteren Koautoren.

Durch die Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen