Verschiedenes

Schlaue Kuh

loop_oh auf www.flickr.com
loop_oh auf www.flickr.com

Von wegen „dumme“ Kuh. Dass Kühe weder dumm sind, sondern wissbegierig und kreativ zeigt ein Video, das erst vor wenigen Tagen bei web.de oder gmx.de auf der Startseite gepostet wurde.

Anfangs dachte der Bauer aus Nordirland noch, jemand habe versucht in seinen Stall einzudringen, doch bald stellte er fest, dass Kuh Daisy selbst in der Lage ist mit ihrer Zunge die Stalltür zu öffnen.

Studien haben gezeigt, dass Kühe Ursache-Wirkungs-Zusammenhänge deutlich verstehen – ein klares Zeichen für höherentwickelte kognitive Fähigkeiten. Kühe können beispielsweise den Hebel einer Tränke betätigen, wenn sie durstig sind. Sie können auch mit ihrem Kopf auf einen Knopf drücken, um Weizen zu erhalten, wenn sie hungrig sind. Forscher haben zudem herausgefunden, dass Kühe nicht nur Probleme lösen können, sondern sie auch wie Menschen die intellektuelle Herausforderung genießen und sich freuen, wenn sie eine Lösung finden.

Außerdem zeigt diese Beispiel doch ganz klar: Kein Tier will eingesperrt werden. Jedes Tier, dem man die Wahl lässt entscheidet sich für die Freiheit! Leider sieht die Realität der Kühe in der Intensivtierhaltung ganz anders aus.

Was man dagegen tun kann? Informationen und Tipps findet ihr hier.

Über den Autor

PETA Team

VeganBlog.de ist das Blog zum Thema Tierrechte und veganem Lifestyle von und mit den Mitarbeitern von PETA Deutschland e.V. und weiteren Koautoren.

Durch die Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen