Haustiere Schlagzeilen Verschiedenes

Mickey Rourke. Ein Mann, ein Herz – für Hunde!

Mickey Rourke und Jaws
Mickey Rourke und Jaws

Kim Basinger soll einst über ihren Filmpartner aus dem Erotik-Streifen 9 ½ Wochen gesagt haben, der Mann sei ein menschlicher Aschenbecher. Das sehen wir anders! Vielleicht meinte Basinger dies als Scherz, vielleicht hat sich Rourke nach tiefem Fall tatsächlich gewandelt – fest steht:  zumindest  Hunden gegenüber hat der Schauspieler ein Herz aus Gold!

Nach erfolgreichen Jahren als Ausnahmecharakter  folgten Karriereknick und eine Pause von der Schauspielerei. Dazu kamen Alkohol und Drogen. Doch der ehemalige Beau hat sich gefangen – Rourke selbst ist überzeugt, dass er die Kraft vor allem durch seine Hunde bekam – die er über alles liebt! Den Golden Globe, den Rourke als bester Hauptdarsteller des Oskar-nominierten Films The Wrestler erhielt, widmete der ehemalige Boxer seiner mit 18 Jahren verstorbenen Freundin Loki – in der Dankesrede war die Hündin die Hauptperson. Für PETA USA ließ sich Rourke 2009 mit Jaws ablichten – um für die Kastration von tierischen Mitbewohnern zu werben. Zudem spricht sich der Tierfreund gegen das Kaufen von Tieren und für Adoption aus.

Für sein neues Filmprojekt – es wird ein Fantasy-Western – hält sich Rourke in Rumänien auf und ist entsetzt über die Situation der heimatlosen Hunde und die Bedingungen, unter denen sie leben und leiden. Eine besonders scheue Hündin, die sich bei einer Mahlzeit am Set nicht gegen ihre Rudelkollegen durchsetzen konnte, adoptiere der Hundefreund auf der Stelle. Doch da das Leben für alle heimatlosen Hunde in Rumänien eine Katastrophe ist, setzt sich der Hollywood-Star für den Bau eines Tierheims ein. Laut Medienberichten mit dem Kommentar: „Das kann doch nicht schwerer sein, als auf den Mond zu fliegen“.

Über den Autor

PETA Team

VeganBlog.de ist das Blog zum Thema Tierrechte und veganem Lifestyle von und mit den Mitarbeitern von PETA Deutschland e.V. und weiteren Koautoren.

Durch die Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen