Rezepte Verschiedenes

Die Leichtigkeit der veganen Küche

Einfach vegan vom Schirner Verlag
Einfach vegan vom Schirner Verlag

Käferbohnen, Ingwer oder Hirse. Ein gutes Gericht wird von ausgewählten Zutaten bestimmt. Wirsing und Kokos, Auberginen und Limetten, Butterbohnen und Sesamreis oder Hirse mit Nuss-Senf. Die Kombinationen von einzelnen Lebensmitteln sind unerschöpflich. Klar, dass auch die Gerichte, die daraus hervorgehen immer wieder spannend und neuartig sind.

Einfach vegan vom Schirner Verlag
Einfach vegan vom Schirner Verlag

In letzter Zeit gibt es immer mehr vegane Kochbücher auf dem Markt. „Einfach vegan. Genussvoll durch den Tag“ von Roland Rauter ist eines davon. Ansprechende Bilder illustrieren die Gerichte und machen Lust auf mehr. So solle es ja auch sein bei einem Kochuch. Und außerdem sind die Zutaten leicht erhältlich, ganz ohne dass man Stunden in der Stadt oder im Internet nach Spezialprodukten suchen muss. Vor allem aber sind es vegane Basisprodukte, die vorab nicht schon großen Verarbeitungsprozessen unterworfen wurden. Einfach vegan soll heißen, einfach erhältlich, einfach nachzumachen und einfach lecker.

Also habe auch ich mich mal ran gemacht. Zusammen mit Freunden haben wir die Kartoffel-Thymian-Buchteln kredenzt. Die Zutaten gibt es in der Tat überall: Weizenvollkornmehl, Kartoffeln, Hefe, Haferdrink, vegane Butter, Thymian, Zucker, Salz und Muskatnuss. Ja, das war ein ganzes Stück Arbeit. Denn einfach bedeutet ja nun auch wieder nicht schnell.  Hefe braucht eben Zeit zum Gehen. 🙂 Und irgendwie kann man so einen Kochabend und das Essen am Ende auch gleich viel mehr genießen, wenn man weiß, wie viel Mühe man sich bei der Zubereitung gegeben hat. Klar hätte man auch einen Fertigkloßteig mit Wasser anrühren können. Und jeden Tag schafft man es auch nicht sich über eine Stunde zur Nahrungsmittelzubereitung in die Küche zu stellen, aber in dem Fall hat es sich gelohnt: die Buchteln waren lecker, die Gespräche interessant und der Bauch gefüllt. So soll es sein.

Und weil wir Euch Blogleser so gerne belohnen, werden wir wieder mal drei Kochbücher „Einfach Vegan“ vom Schirner-Verlag unter allen verlosen, die uns in den Blogkommentaren verraten, was das bisher aufwändigste Gericht war, das sie gekocht oder gebacken haben.

Der Einsendeschluss ist der 22. Juni. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Bitte vergesst nicht, eine Kontaktmöglichkeit anzugeben.

Viel Erfolg!

 

Über den Autor

PETA Team

VeganBlog.de ist das Blog zum Thema Tierrechte und veganem Lifestyle von und mit den Mitarbeitern von PETA Deutschland e.V. und weiteren Koautoren.

Durch die Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen