Zirkus

Sternzeichen Löwe (23. Juli – 23. August)

Löwen wollen frei sein © PETA

Menschen mit dem Sternzeichen Löwen sagt man Mut und Leidenschaft nach. Ihr Selbstvertrauen soll schier unerschütterlich sein. Mittlerweile leben auch sehr viele echte Löwen in Deutschland in Zoos und Zirkusbetrieben. Sie haben eines gemeinsam: Sie werden niemals in Freiheit die afrikanischeSavanne durchstreifen. Eine Auswilderung ist nicht möglich, weil sie das natürliche Jagd- und Sozialverhalten in Gefangenschaft nicht erlernen.

Löwen wollen frei sein © PETA

Während die Löwen in Afrika immer weniger werden, leben in Deutschland immer mehr dieser Großkatzen. Sie werden für ein Leben hinter Gittern zu Hunderten nachgezüchtet. Doch hier hat man dem stolzen „König der Savanne“ alles genommen, was er für ein artgerechtes Leben braucht. Anstelle von riesigen Revieren in freier Natur sind winzige Gitterkäfige getreten. In Zirkussen wird permanent ihr Wille gebrochen und sie müssen ständig die Peitsche fürchten, wenn sie nicht das tun, was man von ihnen verlangt. Im Zoo schreiten die Löwen manchmal stundenlang den Rand ihres viel zu kleinen Gefängnisses auf-und-ab.

Boykott
Wer Löwen toll findet, geht nicht in einen Zoo, in dem diese Tiere „ausgestellt“ werden. Und in einen Zirkus selbstverständlich auch nicht.

Über den Autor

Peter

Kampagnenleiter für "Tiere in der Unterhaltungsbranche" bei PETA Deutschland. Für seine Diplomarbeit bereiste er auf den Spuren von Elefanten, Tigern und Affen zahlreiche Schutzgebiete in Südostasien.

Durch die Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen