Drama auf spanischer Autobahn: Zwei Elefanten verletzt, einer STIRBT
Unterhaltung Wildtiere Zirkus

Drama auf spanischer Autobahn: Zwei Elefanten verletzt, einer STIRBT

Elefanten Autobahn Spanien Unfall
© Twitter / Bomberos AB(Oficial) & Marta Navarro García

Auf der Autobahn nahe des spanischen Orts Pozo Cañada ist gestern Nachmittag ein LKW umgekippt. Der LKW war mit fünf Elefanten „beladen”, von denen sich zwei verletzten und einer noch an der Unfallstelle starb.

Medienberichten zufolge wollte der Fahrer ein anderes Fahrzeug überholen, war daraufhin ins Schleudern geraten und hatte sich mit dem LKW überschlagen.

Die Elefanten hätten für den Gottani Circus von einer Vorstellung zur nächsten transportiert werden sollen. Nach dem Unfall liefen die Überlebenden orientierungslos über die Autobahn und über das anliegende Gelände.

Der getötete Elefant wurde mit einem Kran aus dem Graben gehieft.

Unfälle mit Tieren nur die Spitze des Eisbergs

Wir sehen die Elefanten und fühlen mit ihnen. Doch ob Elefanten während des Transports sterben, Tiger während einer Zirkusvorstellung Pferde zerfleischen oder Tiere ausbüchsen und erschossen werden – all diese Skandale sind nur die Spitze des Eisbergs. Die tägliche Tierquälerei für Zirkusvorstellungen findet hinter verschlossenen Türen statt. Lediglich vereinzelte Undercover-Aufnahmen beweisen, dass Tiere Tag für Tag auf engstem Raum gehalten, mit Gewalt zu albernen Tricks gezwungen werden sowie unter Verhaltensstörungen / Krankheiten leiden und frühzeitig sterben.

Bitte besucht keine Zirkusvorstellung mehr und klärt Eure Freunde und Bekannten über dieses Thema auf. Nur so gehören diese tierquälerischen Einrichtungen eines Tages der Vergangenheit an. Nur so werden zukünftig keine Tiere mehr ihrer Heimat entrissen, angekettet und ausgepeitscht.

Über den Autor

Bella

Als Grafikerin und Content Producer kämpft Bella für die Rechte ALLER Tiere.

Durch die Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen