Stierkampf

The Bullfighter Dies – Morrisseys Antwort auf die Stierhatz in Pamplona

Zum Start der alljährlichen Stierhatz in Pamplona gibt Morrissey den letzten Song zur Vollendung seines neuen Albums `World Peace Is None Of Your Business´ bekannt und liefert mit `The Bullfighter Dies´ die musikalische Antwort auf das derzeitige grausame Treiben in Spanien.

Der britische Sänger ist dafür bekannt, über die Musik seiner Überzeugung Ausdruck zu verleihen. Auf seinem neuen Album erhebt Morrissey nun seine Stimme für die tausenden Stiere, die bei Stierkämpfen jedes Jahr gequält und getötet werden. Wir singen mit ihm, denn die derzeitige Stierhatz in Pamplona bedeutet großes Leid für die Tiere. Stierhatz BLOG Stiere - c - chriseckel via cc 2.0

Im Rahmen des Volksfestes San Fermín, werden acht Tage lang – jeden morgen – Stiere von grölenden Menschenmassen durch die engen Gassen der Altstadt Pamplonas gehetzt. Die Tiere haben dabei furchtbare Angst und erleiden unsägliche Qualen. Durch den Trubel geraten die sensiblen Stiere immer mehr unter Stress, stürzen häufig und brechen sich die Knochen oder ziehen sich andere schmerzhafte Verletzungen zu. Mit Hilfe von Elektroschocks werden die Tiere zu Beginn angetrieben und während des Treibens „traditionell“ von den Zuschauern mit zusammengerollten Zeitungen geschlagen. Ein grausames Spektakel.

Morrissey zeichnet sich nicht nur durch seine großartige Musik aus, sondern auch durch sein großes Mitgefühl – schon seit mehr als 30 Jahren setzt er sich für die Tiere ein. Sein neues Album findet ihr hier – unbedingt reinhören!

Über den Autor

PETA Team

VeganBlog.de ist das Blog zum Thema Tierrechte und veganem Lifestyle von und mit den Mitarbeitern von PETA Deutschland e.V. und weiteren Koautoren.

Durch die Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen