Film Unterhaltung

Emotionen pur: Spektakulärer Werbespot mit computeranimierten Tieren

Scholz & Friends

Dieser Spot setzt neue Maßstäbe

Die Werbeagentur Scholz & Friends gibt Vollgas für den Tierschutz und zeigt mit einem neuen Spot für Opel Motorsport, wie altmodisch die Nutzung echter Tiere in der Werbung und im Film ist. Bis in die feinste Haarspitze wurde Tieren wie einem Orang Utan, einem Löwen oder einem Schwein mit modernster Computertechnologie, in Zusammenarbeit mit den 3D-Künstlern von Mill, Leben und Emotionen eingehaucht.

Der Spot ist auch Werbung für den Tierschutz, denn er läutet endgültig das Ende der Nutzung echter Tiere in Werbe- und Filmproduktionen ein. Generationen von Menschenaffen, Tigern und Elefanten, die nur mit Gewalt und Zwang zum Studioeinsatz geknüppelt und gepeitscht werden konnten, bleibt der Einsatz als unfreiwillige Zwangsdarsteller künftig erspart.

Fruchtbare Zusammenarbeit

Scholz & Friends hat im vergangenen Jahr nach Gesprächen mit uns angekündigt, keine echten Wildtiere mehr für ihre Produktionen zu verwenden. Ein echter Elefant wurde in einem ersten Projekt kurzerhand durch eine lebensechte digitale Kopie ersetzt. Wir sind begeistert, dass die Werbeagentur jetzt mit einer hochwertigen Produktion nachlegt und damit unter Beweis stellt, dass Tiere sogar bis ins kleinste Detail durch cgi-Animationen (cgi = computer generated imagery) ersetzt werden können. Auch Blockbuster wie Noah, The Walking Dead und Planet der Affen: Prevolution setzten schon voll auf die tierfreundliche Technologie.

Was Du tun kannst

Bitte beschwere dich bei TV-Sendern oder Produktionsfirmen, wenn du noch echte Tiere in Shows, in der Werbung oder in Filmen siehst.

 

Über den Autor

Peter

Kampagnenleiter für "Tiere in der Unterhaltungsbranche" bei PETA Deutschland. Für seine Diplomarbeit bereiste er auf den Spuren von Elefanten, Tigern und Affen zahlreiche Schutzgebiete in Südostasien.

Durch die Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen