Unterhaltung

Gegen Stierkampf, aber zu sexy für Easyjet

Das spanische Fotomodel Elen Rivas hat sich für PETA England mit einem drastischen Motiv gegen den grausamen Stierkampf in ihrem Heimatland eingesetzt. Das Bild sollte in dem onboard-Magazin der britischen Fluglinie easyJet die britischen Fluggäste wachrütteln, die in Spanien einen Stierkampf besuchen würden. Der blutige Rücken und der nackte Hintern waren der Fluglinie aber jetzt doch zu anschaulich, daher wird das Foto erst mal nicht in dem Magazin erscheinen.

Elen Rivas hält dagegen: „Das Motiv mag explizit sein, aber es ist nichts im Vergleich zu den blutigen Szenen in Spaniens Stierkampfarenen. Stierkampf hat auch nichts Romantisches.“

Alles über die blutige Barbarei unter www.peta.de/stierkampf
PETAs Online-Petition gegen Stierkampf als Kulturerbe in Frankreich: www.peta.de/stierkampfstopp

Über den Autor

PETA Team

VeganBlog.de ist das Blog zum Thema Tierrechte und veganem Lifestyle von und mit den Mitarbeitern von PETA Deutschland e.V. und weiteren Koautoren.

Durch die Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen