Unterhaltung

Sieg für die Delfine: United Airlines stoppt Delfintransport

Endlich: Amerikas drittgrößte Airline hat nun ebenfalls der Gefangenhaltung von Walen und Delfinen den Rücken gekehrt und bekannt gegeben, dass sie diese nicht mehr transportieren werden.

Die Fluggesellschaft hatte in den vergangenen Wochen über 6.000 Protest-Emails erhalten, weil sie wild gefangene Meeressäuger vom Ozean in Delfinarien flog.  Aktivisten der Gruppen „Voices for the Taiji Dolphins“ und „Voices from the Sea“ starteten eine gemeinsame Petition an verschiedene Airlines, bezüglich der  274 lebenden Cetaceen, die letztes Jahr um die Welt geflogen worden waren.

Jetzt berichtet das Cetacean News Network, dass die United Airlines, den Transport von Walen und Delfinen offiziell gestoppt hat. Als die Oceanic Preservation Society United um Bestätigung gebeten hatte, gab die Airline folgendes Statement bekannt:

United Cargo does not accept or transport dolphins or whales to or from any location, for any reason. Dolphins and whales transported to, from or between sanctuaries, aquariums, marine parks and zoos are included in the complete ban on transport of these animals.“

Bereits über 50 Airlines haben den Transport von Delfinen eingestellt. Viele aber leider noch nicht. Du kannst sie auffordern, dem Beispiel von United Airlines zu folgen. Zum Beispiel: Korean AirULS Airlines CargoAsiana AirlinesDHLFedex und Nankai Express.

Wenn keine Airline mehr Delfine transportiert, können Delfinarien auch keine Tiere mehr aus Taiji oder Russland importieren. Ein weiterer Schritt hin zum Ende der Gefangenhaltung von Delfinen und Walen.

Über den Autor

PETA Team

VeganBlog.de ist das Blog zum Thema Tierrechte und veganem Lifestyle von und mit den Mitarbeitern von PETA Deutschland e.V. und weiteren Koautoren.

Durch die Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen