Unterhaltung Zirkus

Playmobil-Spielzeug: Bitte künftig ohne Zirkusdressur mit Tigern

Rechtzeitig zum Weihnachtsfest haben wir den Playmobil-Hersteller, die geobra Brandstätter GmbH & Co. KG, gebeten, sämtliche Spielfiguren auszulisten, die Wildtiere im Zirkus darstellen. Aktuell sind bei Playmobil noch Spielsets mit Tiger- und Löwendressuren erhältlich. Den Abbildungen zufolge sollen die Raubkatzen durch Feuerreifen springen, während ein Dompteur mit schwingender Peitsche daneben steht.

Warum die Tigerdressur aus dem Kinderzimmer verbannen?
Wenn Kinder bereits im Spiel erlernen, dass Raubkatzen unter Einsatz der Peitsche zum Sprung durch einen Feuerreifen „animiert“ werden können, so werden sie die Haltung von Wildtieren im Zirkus auch als Erwachsene vermutlich weniger kritisch in Frage stellen. Daher könnte die Herausnahme der Wildtierdressur aus Playmobils Produktpalette das Ende der Tierquälerei  im Zirkus beschleunigen.

Das Spielset von Playmobil mit Raubkatzendressur und Peitsche ist einfach nicht mehr zeitgemäß, denn es vermittelt Kindern ein vollkommen falsches Bild von den Bedürfnissen der Tiere. Für die Dressur werden Löwen, Tiger und andere Tiere üblicherweise mit Peitsche oder Stock geschlagen, damit sie gehorchen:

Bitte hilf mit:
Das Unternehmen hat uns noch nicht geantwortet, daher braucht es jetzt Feedback von den Kunden. Bitte schreibe eine nette und freundliche E-Mail an die Firma oder poste einen ebenfalls netten und freundlichen Kommentar auf Playmobils facebook-Seite, die Wildtier-Dressuren aus dem Sortiment zu verbannen. Dieses Video könntest du dort posten/mitsenden. 16 europäische Länder haben aus gutem Grund bereits Dressuren mit bestimmten Tierarten verboten.

Über den Autor

Peter

Kampagnenleiter für "Tiere in der Unterhaltungsbranche" bei PETA Deutschland. Für seine Diplomarbeit bereiste er auf den Spuren von Elefanten, Tigern und Affen zahlreiche Schutzgebiete in Südostasien.

Durch die Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen