Delfinarien Unterhaltung

Misshandlung von Delfinen im Marineland auf Mallorca

Die Dressur von Wildtieren basiert auf der Anwendung von Gewalt und Zwang. Das ist auch bei Delfinen nicht anders, wie ein aktuelles Video der spanischen Tierschutzorganisation SOS Delfines zeigt.

Damit die Delfine für die Show im Marineland gehorchen, werden sie ständig aggressiv angeschrien, beschimpft und sogar mit Tritten und Faustschlägen traktiert. In dem Video werden die Delfine in spanischer Sprache mit Sätzen wie „du faules Stück“, „bist du dumm oder stellst du dich nur so an“, „nimm‘ den Scheiß-Ball“ oder „Ich schlag‘ dich auf den Kopf“ angebrüllt, wie auch die Mallorca Zeitung berichtet.

Was ihr tun könnt:

Bitte besucht niemals eine Tiershow, einen Zoo oder einen Zirkus und bittet eure Freunde und Familie, diese Tierquälereien ebenfalls nicht zu unterstützen.

Über den Autor

Peter

Kampagnenleiter für "Tiere in der Unterhaltungsbranche" bei PETA Deutschland. Für seine Diplomarbeit bereiste er auf den Spuren von Elefanten, Tigern und Affen zahlreiche Schutzgebiete in Südostasien.

Durch die Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen