Unterhaltung Videos

Krokodil im Zoohandel Zajac

Ein Stumpfkrokodil aus einem Berliner Zoo wurde jahrelang in einem winzigen Gehege gehalten.

http://www.youtube.com/watch?v=eJMaAOVNndc

PETA hat im März 2012 Strafanzeige gegen „Zoo Zajac“ erstattet, da der Duisburger Zoohändler ein Stumpfkrokodil (wissenschaftlicher Name: Osteolaemus tetraspis) über vier Jahre lang in einem Gehege hielt, mit dem in erheblichem Ausmaß gegen die behördlichen Vorgaben des „Gutachten über Mindestanforderungen an die Haltung von Reptilien“ (BMELV 1997) verstoßen wurde. Das circa 1,20 Meter lange Reptil musste in einem circa vier Quadratmeter kleinen Gehege mit einem winzigen Aquarium als Wasserteil leben. Mit seiner Körpergröße hätten dem Krokodil laut Gutachten mindestens 20 Quadratmeter Fläche, inklusive einem Wasseranteil von circa 12 Quadratmetern, zustehen müssen! Mehr Infos unter: http://www.peta.de/krokodilzajac

Schlagwörter:

Über den Autor

PETA Team

VeganBlog.de ist das Blog zum Thema Tierrechte und veganem Lifestyle von und mit den Mitarbeitern von PETA Deutschland e.V. und weiteren Koautoren.

Durch die Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen