Unterhaltung

Hilf mit Delfine aus Hotel-Pool zu befreien!

Delfin im Bahia Principe Hotel Tulum

Sie schießen wie Pilze aus dem Boden: Hotel-Swimmingpools mit Delfinen zum „Amusement“ der Urlaubsgäste in Ägypten, der Türkei oder wie hier in Mexiko.

In diesem Hotel sind 6 Delfine eingesperrt. Wie uns Gäste berichteten ist das Meer nur 20 Meter entfernt und die Tiere wirken traurig und sogar krank (sagte das Zimmermädchen den Gästen). Im Hotelprospekt  wurde mit keinem Wort erwähnt, dass ein „Delfinpool“ zum Hotel gehört.

Delfin im Gran Bahia Principe Tulum / copyright PETA

Dieser Pool ist gerade einmal geschätzte 20 Meter lang und 4 Meter tief.

Wir haben Thomas Cook angeschrieben und sie überprüfen derzeit die Zustände. „Wir haben umgehend darauf reagiert und zunächst unsere Kollegen im Zielgebiet und in der Zentrale kontaktiert um ein besseres Bild von der Situation vor Ort zu erhalten. Sollten Ihre Aussagen von unseren Mitarbeitern bestätigt werden, werden wir sofort mit dem Hotelier Kontakt aufnehmen und ihm deutlich machen, dass wir diesen Zustand nicht akzeptieren werden.“

Bitte schreib auch Du das Hotel an und fordere den Geschäftsführer per Mail auf, die Delfine wieder auszuwildern !

Im Ozean schwimmen Delfine bis zu 100 km am Tag und tauchen bis zu 300 m tief. Bitte meide Delfinarien wie der Krake den Schwertwal!

Über den Autor

PETA Team

VeganBlog.de ist das Blog zum Thema Tierrechte und veganem Lifestyle von und mit den Mitarbeitern von PETA Deutschland e.V. und weiteren Koautoren.

Durch die Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen