Unterhaltung

Freiheit für die Elefantendame Mali

Eingesperrt in einem winzigen Raum aus Beton, mit Ausblick auf dieselben vier Wände – seit 35 Jahren ist dieser Zustand traurige Realität für die Elefantendame Mali. Als einziger in Gefangenschaft lebender Elefant auf den Philippinen hat sie seit über 30 Jahren keinerlei Kontakt zu anderen Artgenossen. Und das obwohl Elefanten hochsoziale Tiere sind, die in Freiheit zeitlebens bei ihren Familien verbleiben. Wir appellieren nun gemeinsam mit unseren Schwesternorganisationen an alle Tierfreunde, sich durch die Teilnahme an einer Petition an die Verantwortlichen zu wenden und auf Malis Umsiedlung aus einem Zoo in ein Schutzgebiet zu drängen. Denn obwohl sich zahlreiche Unterstützer des Vorhabens an den Zoo gewandt haben und PETA Asien sogar zugesichert hat, die Kosten für die Übersiedelung zu tragen, blockieren die Zuständigen sämtliche Versuche, Malis Umzug zu ermöglichen.

Während wildlebende Elefanten ihre Zeit damit verbringen, kilometerweit zu wandern, zu schwimmen, im Schlamm zu baden oder Früchte zu pflücken, muss Mali im Zoo von Manila in trostloser Isolationshaft dahinvegetieren. Schwerwiegende Fußprobleme, die den Hauptgrund für den Tod eingesperrter Elefanten darstellen, sowie gravierende psychische Leiden sind die Folge.

Inzwischen scheint eine Änderung der Zustände in greifbarer Nähe: Der philippinische Präsident ordnete an, Malis Gesundheitszustand prüfen und sie gegebenenfalls in ein Schutzgebiet überführen zu lassen. Dort könnte sie den Rest ihres Lebens artgerecht und in der Gesellschaft von 14 anderen Elefanten verbringen.

Bitte helft auch dabei, Malis Fall an die Öffentlichkeit zu bringen, indem Ihr bei der Free Mali Website auf Facebook auf „Gefällt mir“ klickt und dieses Video an Familie und Freunde weiterleiten.

Petition: www.change.org/savemali

Über den Autor

PETA Team

VeganBlog.de ist das Blog zum Thema Tierrechte und veganem Lifestyle von und mit den Mitarbeitern von PETA Deutschland e.V. und weiteren Koautoren.

Durch die Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen