Schlagzeilen Tierversuche

Zuchteinrichtungen für „Labor-Affen“ sind sauber, großzügig und freundlich…

…Okay, das glaubt wahrscheinlich niemand. Oder?

Affe im US-Labor "SNBL"

Falls doch, dann schaue er oder sie sich bitte HIER die neuen Bilder einer Undercover-Recherche der britischen Organisation BUAV an. So sieht der Alltag auf Affenfarmen in Südostasien aus, wo Wildfänge aus dem Dschungel unter abscheulichen Lebensbedingungen gezwungen werden, sich zu vermehren. Wer jetzt reflexartig auf den Stellenwert des Tierschutzes in Entwicklungsländern schimpfen möchte, der kann direkt die Luft anhalten und sich erstmal anschauen, was später in europäischen und amerikanischen Versuchslaboren mit diesen Tieren passiert.

Um diese grauenhafte „Lieferkette“ zu unterbrechen und die Abläufe der  Tierversuchsindustrie zu erschweren, führen PETA und andere Gruppen derzeit Kampagnen mit dem Ziel, Airlines dazu zu bewegen, nicht länger am schmutzigen Tierversuchsgeschäft zu verdienen. Wir möchten, dass alle Airlines die lobenswerte Entscheidung treffen, die Fluglinien wie Lufthansa, Delta Airlines und British Airways längst vorgemacht haben: Keine Primaten mehr zu transportieren, die für Versuchszwecke vorgesehen sind.

Damit ist zwar zunächst den Affen in Kambodscha nicht geholfen, aber die Nachfrage bestimmt das Geschäft (so grausam das auch klingt, wenn man an lebende Tiere denkt). Je schwieriger es für westliche Labore also wird, die Tiere einfliegen zu lassen, desto eher werden sich dubiose Tiervermehrer fragen, ob dieses Geschäft noch lukrativ für sie ist. Langfristig werden wir so also hoffentlich auch das System der Labore und Zuchtfarmen schwächen und abschaffen können. Bitte helft uns dabei unter www.peta.de/snbl.

Über den Autor

PETA Team

VeganBlog.de ist das Blog zum Thema Tierrechte und veganem Lifestyle von und mit den Mitarbeitern von PETA Deutschland e.V. und weiteren Koautoren.

Durch die Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen