Tierversuche

Unter der Dusche mit Grave Digger

Heavy Metal ist sicher nichts, was man auf Anhieb mit Naturkosmetik in Verbindung bringt. Wir freuen uns deshalb umso mehr, dass die Band Grave Digger diese – auf den ersten Blick – ungewöhnliche Kooperation eingegangen ist: gemeinsam mit dem Naturkosmetikhersteller Rutano bringt die deutsche Band ein Two-in-One Duschgel/Shampoo auf den Markt.

Der Duft ist auffallend frisch und zitronig – hier im Büro sind sowohl die Jungs als auch Mädels sehr angetan. Und worüber sich die Tiere freuen: die Duschgel-Shampoo-Kombination wurde ganz ohne Tierversuche hergestellt und ist vegan. Verpackt ist das Duschgel/Shampoo stilgerecht in schicke Alu-Flaschen.

Axel Ritt, der Gitarist von Grave Digger, haben wir schon mal ausführlich vorstellt. Im Interview erzählt er, warum er vegan lebt und dass die typische Metal Look nicht aus echtem Leder sein muss.

Verlosung Grave Digger Duschgel & Shampoo:

Rutano verzichtet bereits seit Firmengründung auf Tierversuche und verwendet nur natürliche Inhaltsstoffe. Wir verlosen das Grave Digger Two-in-One Duschgel/Shampoo fünfmal. Bitte hinterlasst dafür bis zum 25. Oktober 2012 einen Kommentar unter diesem Artikel und lasst uns wissen, warum Heavy Metal und vegane Naturkosmetik gut zusammen passen. Viel Glück. Rechtsweg ist wie immer ausgeschlossen.

 

Über den Autor

PETA Team

VeganBlog.de ist das Blog zum Thema Tierrechte und veganem Lifestyle von und mit den Mitarbeitern von PETA Deutschland e.V. und weiteren Koautoren.

Durch die Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen