Tierversuche

Happy Birthday, Micky Maus!

(C) whiteafrican, www.flickr.com

Jeder kennt es und hat als Kind die letzten Pfennige dafür zusammengespart: Heute feiert das „Micky Maus Magazin“ seinen 60. Geburtstag. Es erscheint nach wie vor wöchentlich und erzählt neue Abenteuer von Micky, dem schlauen und tapferen Mäuserich.

Den Gefahren, die seinen Artgenossen im echten Leben drohen, hätte jedoch auch Micky Maus vermutlich nicht viel entgegenzusetzen: jährlich werden allein in Deutschland über 750.000 Mäuse in Tierversuchen gequält und getötet, Tendenz steigend! Ihr Erbgut wird manipuliert, so dass sie an schweren und schmerzhaften Erkrankungen wie z.B. Krebs leiden, sie werden vergiftet, aufgeschnitten und enthauptet.

Und das alles, obwohl sie mindestens genauso liebenswert, sozial und freundlich sind wie Micky, die Comic-Version.

Was Mäuse und Ratten für unglaubliche Tiere sind und wieviel Unrecht ihnen widerfährt, könnt ihr hier nachlesen oder in diesem Video sehen.

Über den Autor

PETA Team

VeganBlog.de ist das Blog zum Thema Tierrechte und veganem Lifestyle von und mit den Mitarbeitern von PETA Deutschland e.V. und weiteren Koautoren.

Durch die Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen