Tierversuche

Erfolg von PETA Indien: Tierversuchsverbot bei Wissenschaftswettbewerb

© PETA USA
© PETA USA
© PETA USA

Gute Neuigkeiten aus Delhi, Indien: nach Gesprächen mit unseren Kollegen von PETA Indien  haben die Initiative for Research and Innovation in Science (IRIS) sowie Intel Technology India Pvt Ltd (INTEL) zugestimmt, bei der IRIS Science Fair, Indiens größtem Wissenschafts-Wettbewerb für  Studenten, Tierversuche ab 2014 zu verbieten. Daraufhin erhielten beide, INTEL und IRIS, als Anerkennung ihrer fortschrittlichen und humanen Wissenschaft, PETA’s Compassionate Action Award, eine Auszeichnung für Empathie und Fortschritt. Nun dürfen Studenten nicht länger Tiere quälen oder töten.

Auch in Deutschland arbeiten wir an einem Verbot für Tierversuche in Wissenschaft und Forschung. So kannst Du hier und heute noch in Deutschland helfen: Protestiere hier gegen den Bau eines riesigen neuen Versuchslabors für Mäuse in Berlin. Danke!

Über den Autor

PETA Team

VeganBlog.de ist das Blog zum Thema Tierrechte und veganem Lifestyle von und mit den Mitarbeitern von PETA Deutschland e.V. und weiteren Koautoren.

Durch die Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen