Schlagzeilen Tierversuche

Affenversuche in Bremen: Verlängerung abgelehnt!

In solche Apparaturen werden die Affen für die Versuche gezwängt!

30.11.2011 – UPDATE:

Das Bremer Oberverwaltungsgericht hat in einem Eilbeschluss am Freitag, den 25.11., eine Verlängerung der Affenversuche um ein Jahr erlaubt und damit das Verbot durch die Gesundheitssenatorin aufgehoben! Wenn Ihr darüber ebenso entsetzt seid wie wir, ladet unsere U-Liste herunter, druckt sie aus und sammelt im Bekanntenkreis Unterschriften gegen die grausamen und unwissenschaftlichen Versuche Kreiters!

——————————————————————————————–

Good News! Die grausamen Affenversuche des Bremer Forschers Andreas Kreiter könnten schon bald der Vergangenheit angehören, seine aktuelle Versuchsgenehmigung läuft Ende November aus. Kreiter hatte zwar eine Verlängerung um drei Jahre beantragt, diese wurde jedoch gestern von der zuständigen Bremer Senatorin abgelehnt.

Bei den Versuchen werden hochintelligente und sensible Affen mehrere Stunden täglich in einer Apparatur fixiert; durch Durst werden sie zur Kooperation gezwungen. Ein renommierter Gutachter legte nun dar, dass die Versuche mit erheblichem Leid für die Affen verbunden sind. Konkrete und auf den Menschen übertragbare Ergebnisse werden seit 15 Jahren angekündigt, blieben aber bislang aus.

Tierschutz- und Tierrechtsverbände wie PETA protestieren seit Jahren gegen die grausamen und überflüssigen Experimente; eine endgültige Entscheidung vor Gericht steht noch aus, das gestrige Verbot der Verlängerung zeigt aber erneut, dass solche Versuche aus ethischen Gründen abzulehnen sind und dies mittlerweile auch von den Behörden erkannt wird.

Falls Ihr Andreas Kreiter kontaktieren wollt, um ihn höflich zu bitten, in Zukunft auf tierfreie und humane Forschungsmethoden umzusteigen, findet Ihr seine Kontaktdaten hier.

Über den Autor

PETA Team

VeganBlog.de ist das Blog zum Thema Tierrechte und veganem Lifestyle von und mit den Mitarbeitern von PETA Deutschland e.V. und weiteren Koautoren.

Durch die Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen