Schlagzeilen

Alter, kranker Hund schwer misshandelt

Ein alter, kranker Hund der vom Freund der Halterin schwer misshandelt wird. Diese Whistleblower Meldung erreichte uns im April dieses Jahres aus NRW. Die Informantin berichtete uns davon, dass der Mann beim Gassi gehen äußerst brutal mit dem gebrechlichen und krebskranken Hund umgehe. So zerrte er zum Beispiel den Hund mit der Leine am Halsband in die Luft und schrie ihn an, wenn er nicht schnell genug sein Geschäft erledigte. Zudem verschwand er hinter einen Zaun mit dem Tier um – vermeintlich unbeobachtet – grundlos auf das gebrechliche Tier einzutreten und es mit der schweren Leine zu schlagen.

2016-04-Hund-NRW-original-c-PETA-D-1464px

Insgesamt befanden sich 3 Hunde in dem Haushalt des Tierquälers, die regelmäßig Opfer seiner Gewaltausbrüche wurden.

Doch zum Glück gibt es aufmerksame Menschen, die das Ganze beobachteten und filmisch dokumentieren konnten. Der Whistleblower schickte uns alle Informationen zusammen mit einem Beweisvideo.

PETA nahm Kontakt mit dem zuständigen Veterinäramt auf und schickte das Beweismaterial an die Behörde.

Glücklicherweise konnten alle Hunde beschlagnahmt werden. Inzwischen ist auch gesichert, dass die Hunde nicht wieder zu ihrem Peiniger zurück müssen. Wir drücken nun die Daumen, dass alle Hunde ein schönes Zuhause finden. Vor allem dem alten, kranken Hund wünschen wir, dass er sein vermutlich nicht mehr allzu langes Leben nun endlich genießen darf – in einer liebevollen Familie ohne Angst und Gewalt.

Wenn ihr Zeuge von Tierquälerei oder einer schlimmen Tierhaltung werdet, meldet es beim zuständigen Veterinäramt, schreibt uns über das Whistleblower Formular oder holt die Polizei, wenn Gefahr im Verzug ist.

 

Über den Autor

Jenny

arbeitet seit 2009 bei PETA und bearbeitet alle Fälle von Tierquälerei die eingehen.

Durch die Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen