Haustiere

Shane’s Geschichte: Ein Überlebender der Katastrophe in Japan

Wir haben euch ja schon von Ashley Fruno von PETA Asia Pacific und Isabelle Gallaon-Aoki von den Animal Friends Niigata berichtet, die in Japan auf der Suche nach leidenden und hungernden Tieren sind.

Als das Team letzten Freitag ein Evakuierungs-Zentrum besuchte, um Nahrung für Hunde und Katzen zu verteilen, hörten sie die Geschichte des Hundes Shane:

Shane wird von einem Tierarzt untersucht. Er hatte nach dem Tsunami zu seinem menschlichen Begleiter zurück gefunden.
Shane wird von einem Tierarzt untersucht. Er hatte nach dem Tsunami zu seinem menschlichen Begleiter zurück gefunden.

Als Shanes Halter die Tsunamiwarnung hörte, ließ er seinen Hund schnell in den Hof raus und lief dann los, um seine Nachbarn zu warnen. Als er zu seinem Haus zurückwollte, um Shane zu holen, wurde ihm klar, dass der Tsunami bereits auf die Stadt zu raste und musste sich in einer Schule in Sicherheit bringen. Die Hoffnung, Shane jemals lebend wieder zu sehen, gab er schnell auf.

Sechs Stunden später sagte auf einmal jemand, dass er draußen einen Hund gesehen hätte. Der Mann rannte sofort hinaus und fand Shane! Shane war zuvor nie bei dieser Schule gewesen und doch hat ihn irgendetwas dorthin gezogen.

Er war zurück zu seinem menschlichen Begleiter geschwommen und muss sich wohl an umher schwimmendem Schrott festgehalten haben, denn seine Ellbogen waren leicht verletzt.

Das Rettungsteam sagte Shanes Halter, wie er die Wunden säubern muss und gab ihm Salbe gegen eine mögliche Infektion. Sie gaben einem örtlichen Tierarzt auch etwas Benzin; er wird noch einmal nach Shane sehen und ihm Antibiotika zur Wundheilung geben.

Schlagwörter:

Über den Autor

PETA Team

VeganBlog.de ist das Blog zum Thema Tierrechte und veganem Lifestyle von und mit den Mitarbeitern von PETA Deutschland e.V. und weiteren Koautoren.

Durch die Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen