Haustiere Wildtiere

Hurricane Harvey: Diese Tiere konnten PETA US Hilfsteams schon retten

PETA Mitarbeiter retten Hund nach Hurricane Harvey

Bilder und Videos aus Texas zeigen Millionen Menschen die unfassbare Zerstörung durch Hurricane Harvey. Die ganze Welt fühlt mit den Bewohnern der amerikanischen Golfküste: Wir alle teilen die Hoffnung, dass die Katastrophe nicht noch weitere Leben kosten wird.

Hilfsteams von PETA US durchstreifen daher das betroffene Gebiet, um eingesperrte oder verletzte Tiere zu retten und bei den Aufräumarbeiten zu unterstützen.

Dort begegnen sie schweren Schicksalen, konnten aber zum Glück ebenso oft erfolgreich helfen.

Über den PETA US Twitter Account erhaltet ihr einen Einblick in den unermüdlichen Einsatz der Hilfsteams. Wichtiger noch: Sie teilen dort ihren aktuellen Standort im Hurricane Harvey Katastrophengebiet mit! Teilt diese Meldungen bitte mit Freunden oder Verwandten in Texas, damit sie die Helfer im Notfall alamieren können.

Viele der Tiere müssen aus dem Hochwasser gerettet und an einen sicheren Ort gebracht werden. Oft können sie sich aus ihrer Lage nicht selbst befreien. Wie in dem Fall dieser beiden Hunde, die das Team aus einem überfluteten Haus befreite:

Aber auch wildlebende Tiere wie dieses Gürteltier geraten durch Naturkatastrophen schnell in lebensbedrohliche Situationen:

Außerdem leistet PETA US Aufklärungsarbeit über das Verhalten in Notfallsituationen wie Hurricane Harvey. Verständlich, dass viele Menschen angesichts dieser Katastrophe zunächst einmal überfordert sind. Umso dankbarer sind sie für einfache Tipps, die den Umgang mit ihren tierischen Begleitern erleichtern.

Wir danken den Helfern vor Ort für ihre großartige Arbeit!

Wenn ihr das Team unterstützen möchtet, hinterlasst PETA US gerne eure Nachrichten auf Twitter oder Facebook.

Über den Autor

PETA Team

VeganBlog.de ist das Blog zum Thema Tierrechte und veganem Lifestyle von und mit den Mitarbeitern von PETA Deutschland e.V. und weiteren Koautoren.

Durch die Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen