Haustiere Schlagzeilen

Hund rettet Kleinkind das Leben!

Warum schleudert ein Hund ein kleines Kind durch den Garten und wird damit zum Lebensretter?

Diese zauberhafte Geschichte zeigt, dass KEIN Hund von Natur aus gefährlich ist: Dobermann „Khan“ nahm die damals 17 Monate alte Charlotte Svilicic an ihrer Windel in seinen Mund und „schleuderte“ die Kleine durch den Garten der Familie. Warum?

Kahn witterte eine für Menschen lebensgefährliche Brown Snake. Diese gehört zu den gefährlichsten Giftschlangen in Australien.

Sein „beherztes Eingreifen“ rettete der kleinen Charlotte vermutlich das Leben.

Leider werden sogenannte Listenhunde häufig vorverurteilt – sie seien besonders aggressiv, ja sogar grundsätzlich gefährlich. Doch was in der Regel unerwähnt bleibt, ist die Tatsache, dass Hunde nicht von Natur aus aggressiv sind. Dieser Fall zeigt, wie „empathisch“ und loyal Hunde ihren Menschen gegenüber sind, wenn sie mit Liebe und „Sachverstand“ in eine Familie integriert werden. „Kampfhunde“ werden nur durch den Menschen aggressiv, wenn verantwortungslose Halter sie „scharf machen“.

Beißvorfälle passieren in vielen Fällen durch eine Fehlinterpretation des Verhaltens des Vierbeiners, aber auch eine falsche Haltung oder gewaltsame Erziehung können die Ursachen sein. PETA setzt sich daher für einen bundesweiten Hundeführerschein ein.

Darum ist der Hundeführerschein so wichtig:

  1.  Ein Hundeführerschein stellt eine gute Kommunikation zwischen Hund und Halter sicher.
  2.  Verpflichtende Kurse vermitteln Wissen über die Bedürfnisse eines Hundes – Beißvorfälle können vermieden werden.
  3.  Jedes Jahr landen etwa 80.000 Hunde allein in deutschen Tierheimen. Ein Hundeführerschein verhindert Spontankäufe.

 

 

Über den Autor

PETA Team

VeganBlog.de ist das Blog zum Thema Tierrechte und veganem Lifestyle von und mit den Mitarbeitern von PETA Deutschland e.V. und weiteren Koautoren.

Durch die Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen