Haustiere

Alter kranker Hund in eiskalter Nacht ausgesetzt

Vorletzte Woche wurde ein etwa 14 Jahre alter Jack-Russell-Terrier an einer Bushaltestelle in Sedelsberg im Kreis Cloppenburg angeleint ausgesetzt. Die Nacht war eiskalt. Als der Hund morgens gefunden wurde, war er stark unterkühlt und musste tierärztlich versorgt werden. Bei der Untersuchung stellte sich heraus, dass der abgemagerte Rüde Nieren- und Zahnschäden sowie mehrere Tumore hatte. Sein Gesundheitszustand war äußerst kritisch. Die Tierärztin befürchtete zunächst, ihn von seinen Leiden erlösen zu müssen. Doch sie kämpfte weiter um sein Leben. Mittlerweile hat sich der kleine Terrierrüde erholt und konnte am Samstag in eine liebevolle Pflegefamilie vermittelt werden.

ausgesetzter-Jack-Russel---c--TA-Praxis2Von dem herzlosen Menschen, der den alten kranken Hund in der frostigen Nacht aussetzte, fehlt bislang jede Spur. Daher setzte PETA eine Belohnung in Höhe von 500 Euro für Hinweise auf den ehemaligen Halter aus. Das Aussetzen von Tieren ist nämlich nicht nur herzlos, sondern auch laut § 3 Tierschutzgesetz verboten und erfüllt den Straftatbestand der Tierquälerei nach § 17 Tierschutzgesetz.

Das Schicksal des alten Hundes rührte viele Herzen. Die Facebook-Gruppe „jackrussellfreun.de“ hat PETAs Belohnung noch mal um circa 300 Euro erhöht. Gemeinsam hoffen wir, dass sich der Fall weiter rumspricht und jemand den Hund  erkennt. Daher suchen wir weiterhin nach Zeugen. Wer Informationen zu diesem Fall beisteuern kann oder möglicherweise weiß, woher der Terrier stammt, wendet sich bitte telefonisch unter 01520/73 733 41 oder per E-Mail an PETA Deutschland.

Falls Ihr selbst aus der Region stammt oder Freunde, Bekannte, Verwandte dort habt, so helft uns bitte, diese Nachricht lokal zu verbreiten. Danke!

Über den Autor

Jobst

Kümmert sich bei PETA um Grafiken, Videos und die Online-Kommunikation. Hat 1994 eine der besten Entscheidungen seines Lebens getroffen: vegan zu werden.

Durch die Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen