Haustiere Studien

25 Zeichen, dass deine Katze Schmerzen hat

Bitte schaue dir die folgenden 25 Anzeichen ganz genau an. Sie können dir einen Hinweis drauf geben, dass deine Katze Schmerzen hat!

In einer Studie zweier Wissenschaftler der University of Lincoln, die mit 19 Veterinärmedizinern zusammenarbeiteten, wurden die Anzeichen fachgerecht beurteilt.

  • Bitte ignroriere NIEMALS eines dieser Anzeichen, denn Katzen können wahre Künstler darin sein, ihre Symptome zu verbergen und so mancher Tierhalter bemerkt daher erst sehr spät, dass die geliebte Samtpfote schwer erkrankt ist.
  • Gehe bitte bei Verdacht SOFORT zur Tierärztin oder zum Tierarzt deines Vertrauens, denn dein vierbeiniger Freund könnte unnötig leiden oder es könnte zu spät sein!

Hier die Liste, die du dir gut merken solltest:

  1. fehlende Körperpflege, mangelhaftes Putzverhalten
  2. Lahmheiten, Lähmungen
  3. Schwierigkeiten beim Springen
  4. unnormales Gangbild
  5. nur widerwillige Bewegung
  6. Reaktionen bei der Betastung/Palpation
  7. permanentes Vestecken
  8. reduziertes Spielverhalten, Lustlosigkeit
  9. reduzierter Appetit
  10. reduzierte Gesamtaktivität (Nicht zu verwechseln mit altersbedingter Reduktion! Eine Abklärung ist IMMER sinnvoll!)
  11. die Katze reibt sich weniger an (ihren) Menschen/Umgebung
  12. Änderung der generellen Stimmungslage
  13. Änderung des Temperamentes
  14. gekrümmte Körperhaltung
  15. Gewichtsverlagerung
  16. permanentes Belecken einer bestimmten Körperregion
  17. gesenkter Kopf
  18. Blepharospasmus (Lidkrampf)
  19. Änderung der Gestalt und des Nahrungsaufnahmeverhaltens
  20. Meidung von hellen Plätzen/Bereichen
  21. Knurren
  22. Stöhnen
  23. 2 geschlossene Augen (auch außerhalb der Schlafphasen)
  24. Harndrang
  25. permanentes „Mit-dem-Schwanz-Schlagen“

♥♥♥ Danke im Namen deiner Katze ♥♥♥

Cat anesthesia in veterinary

 

Über den Autor

PETA Team

VeganBlog.de ist das Blog zum Thema Tierrechte und veganem Lifestyle von und mit den Mitarbeitern von PETA Deutschland e.V. und weiteren Koautoren.

Durch die Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen