Ernährung

Whole Foods Market: PETA USA deckt Schweineleid hinter „Happy Meat“ auf

Mit hübschen Bildern von glücklichen Schweinen, vielversprechenden Slogans auf den Verpackungen und scheinbar strengeren Tierschutzstandards preist die amerikanische Supermarktkette Whole Foods Market einige ihrer Fleischprodukte an den Warentheken an.

Ein Augenzeuge berichtet jedoch völlig andere Zustände in den Mastanlagen:

Statt den saftigen grünen Wiesen müssen die intelligenten und reinlichen Tiere auf engstem Raum in schmutzigen Ställen leben. Ein brutaler Umgang mit den sensiblen Schweinen und fehlende tierärztliche Versorgung waren an der Tagesordnung.

Aber seht selbst, wie Whole Foods Market durch schön klingende Slogans die Verbraucher täuscht:

Fleisch kann niemals von glücklichen Tieren kommen!

Wir haben ähnliche Verbrauchertäuschungen in Deutschland aufgedeckt, zudem leben über 99% der Schweine in Deutschland in der konventionellen Tierhaltung. Und auch wenn die Tiere in manchen Betrieben etwas besser gehalten werden als andere, so können sie doch niemals um ihrer selbst Willen leben und alt werden, ohne als ein reines Wirtschaftsgut angesehen zu werden und im Schlachthaus getötet zu werden.

Deshalb ist die ganz klare Konsequenz eine vegane Ernährung. Vegan tut allen gut: den Tieren, der Umwelt und den Menschen.

Lasst euch nicht weiter täuschen und meldet euch bei unserem kostenlosen Veganstart-Programm an!
Zudem könnt ihr gerne die Petition unserer Kollegen von PETA USA an die Supermarktkette unterschreiben.

Über den Autor

Lisa

ist Fachreferentin für Tiere in der Ernährungsindustrie. Sie hat Agrarwissenschaften studiert und will sich nun für alle Tiere stark machen, egal ob sie muhen, grunzen, gackern, bellen oder miauen.

Durch die Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen