Ernährung

Wegen Hummerquälerei: METRO-Kunde gibt Kundenkarte zurück

2012-08-08-Hummer-Metro-Oldenburg-6713-c-PETA-DUpdate vom 7. August 2013: 

Im Juli hat nun auch Dirk B. aus Bonn, bislang Kunde bei METRO Köln, seine Kundenkarte wegen Hummer-Quälerei bei METRO zurück gegeben.

Jedem ist es frei gestellt, seine Karte auch zurückzugeben, um somit ein Zeichen gegen Tierquälerei zu setzen.

Bei METRO Österreich gibt es keine lebenden Hummer mehr.

Falls auch du deine Karte zurückgeben möchtest, melde dich bitte auch bei uns.

******************************************

Artikel vom 4. März 2013: Jeder kann aktiv werden gegen Tierquälerei: hier ein gutes Beispiel aus München:  ein guter Kunde von METRO hatte genug von der Hummer-Quälerei und gab nach unbefriedigenden Antworten auf seine Beschwerde-Briefe kurzerhand am 26. Februar seine Kundenkarte zurück. Mit einem Begründungsschreiben – Hummerquälerei – an den Düsseldorfer METRO-Chef.

Recht hat er! Denn seit Jahren kämpfen auch wir bei PETA gegen die Quälerei lebender Hummer in 56 deutschen METRO-Filialen. Die aus Übersee in Styroporboxen eingeflogenen Hummer werden hier ohne Essen und mit zusammen gebundenen Scheren in kahle Becken gesetzt. Sie haben so großen Hunger, dass sie sich gegenseitig die Fühler abfressen. Nach Wochen oder gar Monaten sterben sie dann in kochendem Wasser einen extrem grausamen Tod.

Jedem METRO-Kunden sei es frei gestellt, seine Karte zurück zu geben und somit ein Zeichen für den Tierschutz zu setzen. Du kennst jemand? Schreib uns! Und mach mit bei unserem Aktionsaufruf. Danke im Namen der Hummer!

Über den Autor

PETA Team

VeganBlog.de ist das Blog zum Thema Tierrechte und veganem Lifestyle von und mit den Mitarbeitern von PETA Deutschland e.V. und weiteren Koautoren.

Durch die Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen