Ernährung Studien

Vegane Gesundheitsprävention

Foto: Tobyotter auf www.flickr.comEine Langzeitstudie in der Zeitschrift „Lancet“ brachte wieder einmal eindrucksvoll zu Tage: In den letzten dreißig Jahren stieg die Zahl übergewichtiger Menschen auf eine halbe Milliarde an.

Richten wir unseren Blick auf Deutschland:

In Deutschland, sowie Grönland, Island und Andorra weisen die Menschen die höchsten Cholesterinwerte auf.

Laut Mikrozensus 2009, der amtlichen Repräsentativstatistik, sind 36,7% der Bevölkerung über 25 Jahre sind übergewichtig, 14,7% sogar adipös.  Unter gesundheitlichen Aspekten ist das mit Vorsicht zu genießen. Es ist längst kein Geheimnis mehr, dass sich die Bevölkerung der Industrienationen im wahrsten Sinne des Wortes zu viele, vor allem fettige, tierische Lebensmittel einverleibt.

Damit steigt nicht nur das Körpergewicht an, sondern auch die Gefahr, an Folgekrankheiten zu erkranken. Beispielsweise weisen Typ-2-Diabetes, Fettstoffwechselstörungen, Gicht, Rückenbeschwerden, Gallenblasenerkrankungen, Schlaganfälle und bestimmte Krebsleiden einen Zusammenhang mit Übergewicht auf.

Der Umgang mit den Tieren, der Umwelt und unserer eigenen Gesundheit sollte uns nachdenklich stimmen.

PETA als Tierrechtsorganisation möchte dieses Problem rechtzeitig lösen und direkt an der Wurzel Jahr angehen.

Wie wäre es mit einem leckeren veganen Essen, oder dem GRATIS Veggie Starter Kit von PETA?

Über den Autor

PETA Team

VeganBlog.de ist das Blog zum Thema Tierrechte und veganem Lifestyle von und mit den Mitarbeitern von PETA Deutschland e.V. und weiteren Koautoren.

Durch die Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen