Ernährung

Tometes Camunani: Brasiliens vegetarischer Piranha

Nicht nur in Deutschland steigt die Zahl der Vegetarier und Veganer rasant, nein selbst Piranhas in Brasilien konvertieren nun zu Pflanzenessern.

Medienberichten zufolge, sind in den Tropenwäldern des Amazonas in den letzten Jahren 441 neue Tier- und Pflanzenarten beschrieben worden. So auch der schlammfarbene Tometes Camunani, der Piranha, der sich anders als seine fleischfressenden Verwandten nur von Algen ernährt.

Bei eurer nächsten Amazonas-Reise: bringt ihm leckere Karotten mit. Aber Achtung- nicht mit seinem Fleisch essenden Cousin verwechseln!

Nebenbei: Piranhas sind Schwarmfische mit sehr scharfen Zähnen. Sie erreichen eine Größe von etwa 15 bis 40 Zentimetern und werden etwa 15 Jahre alt.

Über den Autor

PETA Team

VeganBlog.de ist das Blog zum Thema Tierrechte und veganem Lifestyle von und mit den Mitarbeitern von PETA Deutschland e.V. und weiteren Koautoren.

Durch die Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen