Ernährung

Tierfreunde essen keine Tiere

Erna und Else auf Hof Buteland © Claudi goes vegan

Bist du ein Tierfreund? Viele beantworten diese Frage so: Ja klar. Ich mag Tiere sehr gerne und ich würde niemals zusehen, wie man ein Tier quält und nichts dagegen unternehmen.

Es gibt jedoch verschiedene Arten von Tierliebe. Manche Menschen arbeiten ehrenamtlich im Tierheim und führen Hunde Gassi, die kein Zuhause mehr haben, kümmern sich um Katzen und Kaninchen und streicheln und bürsten diese ganz liebevoll. Diese Arbeit ist unglaublich wichtig und man sieht direkt, dass sie den Tieren zu Gute kommt. Andere wiederum setzen sich für die Tiere ein, die oft vergessen werden – wie zum Beispiel Kühe und Schweine. Dennoch endet Tierliebe manchmal auf dem Teller – das sieht man leider bisweilen bei Tierheimfesten, bei denen ganz selbstverständlich Currywurst und Steak serviert werden.

In diesem Blogbeitrag möchte ich einmal ganz klar festhalten, dass auch Schweine, Kühe und Hühner Tiere sind, ja tatsächlich auch Fische, und dass ALLE Tiere Gefühle haben, Schmerzen und Leid empfinden können und das Recht auf Leben haben. Sie ALLE empfinden Trauer in beengten, dreckigen Ställen, Panik im Angesicht des Todes und höllische Schmerzen, wenn man ihnen die Kehle aufschlitzt. Wir Menschen dürfen uns nicht einfach das Recht herausnehmen, über Leben und Tod von Tieren so unreflektiert zu entscheiden. Ist denn ein Tier mehr Wert als das andere? Und wer entscheidet darüber?

Mit gutem Beispiel geht das Tierheim Lüneburg voran. Das Sommerfest wurde dieses Jahr komplett vegan gestaltet und war mit den rund 300 verkauften Portionen ein echter Erfolg! Hiermit möchte ich mich im Namen aller Tiere, die für die Fleischindustrie missbraucht werden, bedanken.

Erna und Else auf Hof Buteland © Claudi goes vegan

Es wäre klasse, wenn auch Ihr in Eurem örtlichen Tierheim auf das Leiden der Tiere in der Nahrungsmittelindustrie aufmerksam macht und ein veganes Tierheimfest anregt. Auch diese Tiere brauchen Eure Hilfe.

Und alle, die mehr über eine tierfreundliche Ernährung wissen möchten, werden unter www.goveggie.de und www.veganstart.de fündig.

Über den Autor

PETA Team

VeganBlog.de ist das Blog zum Thema Tierrechte und veganem Lifestyle von und mit den Mitarbeitern von PETA Deutschland e.V. und weiteren Koautoren.

Durch die Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen