Rezepte

Rezept: Bananen-Himbeer-Frozen-Yogurt

Bananen-Himbeer-Frozen-Yogur t© Cookies & Style

Vielen Dank an Cookies & Stlye für das Rezept!

Rezept für Bananen-Himbeer-Frozen-Yogurt

Zutaten:
2 reife Bananen
1 Handvoll Himbeeren (gefroren oder frisch)
2 kleine Becher Sojajoghurt, natur
1 Schuß Ahornsirup

Zubereitung in zwei Schritten:

  1. Die beiden Bananen schälen und in Scheiben schneiden. Die Scheiben in einen Gefrierbeutel geben und ab damit ins Gefrierfach. Ebenso die beiden Joghurtbecher einfach in den Tiefkühler stellen. Nun heißt es erstmal warten: drei Stunden sollten die Zutaten in der Kälte bleiben.
  2. Ist die Wartezeit endlich vorbei, kommt die Küchenmaschine ins Spiel. Das Joghurt sollte noch nicht ganz fest gefroren sein und sich leicht aus dem Becher lösen lassen. Die Bananen, das Joghurt und die Himbeeren in die Küchenmaschine geben und gut durchmixen, bis sich eine eisähnliche Masse ergibt. Mit Ahornsirup abschmecken und genießen.

Eurer Fantasie sind keine Grenzen gesetzt: probiert verschiedene Obstsorten aus oder nehmt Sojajoghurt mit Vanillegeschack statt Ahornsirup zum Süßen. Lasst uns wissen, was Eure Lieblingskreation ist.

Vielen Dank an Cookies & Style für das Rezept!

Über den Autor

PETA Team

VeganBlog.de ist das Blog zum Thema Tierrechte und veganem Lifestyle von und mit den Mitarbeitern von PETA Deutschland e.V. und weiteren Koautoren.

Durch die Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen