Rezepte

Best of vegane Eisrezepte: Die mit Sti(e)l

Eis schmeckt nicht nur vom Löffel, sondern auch prima am Stiel. So lässt es sich wunderbar in der Hängematte liegen und vom Urlaub in der Ferne träumen.

Auf Abwechslung braucht auch beim Stieleis niemand zu verzichten, schnell gemacht sind viele der Sorten ebenfalls und die passenden Eisförmchen gibt es auch für den kleinen Geldbeutel. Also worauf wartet ihr. Welcher Eis-am-Stiel-Typ seid ihr?

Wem das immer noch nicht genug Rezepte sind, findet am Ende übrigens noch ein paar Buchtipps.

Für Superfood-Süchtige

Dass Chiasamen auch im Eis eine gute Figur machen, seht ihr bei eat this. Dahinter muss sich das Eis von A very vegan life mit gerösteten Mandeln, Kokosnusswasser und Avocado nicht verstecken.

 

Für die Kein-Tag-ohne-meinen-Smoothie-Veganer

Was macht Smoothies im Sommer noch besser? Ganz klar ein Stiel. Lynn von Heavenlynn Healthy hat sich bei ihren drei Eisrezepten auf jeden Fall von fruchtigen Smoothies inspirieren lassen. Bei Sina von Vegan Heaven ist es sogar ein grüner Smoothie mit Spinat, Lein- und Chiasamen. Da kann man zur Not auch mal zwei essen.


Für Erwachsene

Eis statt Cocktail? Wieso nicht! Poptails erleichtern die Entscheidung, ob man lieber ein Eis oder ein Cocktail an einem heißen Sommerabend haben möchte. In Rum eingelegte Ananas und Co. machen diese Rezepte zwar nun wirklich nicht kindersicher, aber auch Erwachsene essen ja mal gerne ein Eis oder zwei… (Auf das Maß kommt es an.) Rezepte gibt es z.B. bei The Minimalist Baker, Feed me up before you go-go oder The Floating Kitchen. (Die Frage, ob Alkohol vegan ist, wird übrigens hier bei PETA ZWEI beantwortet.)

https://www.instagram.com/p/BFxMVBJn7Kn/?taken-by=minimalistbaker

https://www.instagram.com/p/BHAa1nPGzv8/?taken-by=floatingkitchen

 

Für Kaffee-Kenner

Kaffee nur am Morgen oder aus der Tasse? Nein, Kaffee schmeckt auch als Eis, z.B. als Schoko-Mokka-Eis. Rezept gibt es bei Veganmonster.

 

Für Schoko- oder Nussliebhaber

Hier habt einen Nussdrink selbst gemacht und wollt den „Rest“ nicht wegwerfen? Wie wäre es mit einem Beeren-Mandel- oder Nuss-Eis. Bei Vegan Heaven sehr ihr, wie es geht. Wer es lieber schokoladig-nussig mag, wird bei eat this mit „Double-Nut-Schoko-Popsicles“ fündig.

 

Für Eilige

Gleich vier, schnell gemachte Varianten gibt es bei einfach Stephie. Wie wäre z.B. mit diesem hüschen Sojajoghurteis?

 

Für Junggebliebene

Rot-weiße Eisrakete? Ja, klar! Im Eis verstecken sich auch noch so tolle Sachen wie Rote Bete, Nussmus und ganz viel Obst. Wer will da behaupten Eis wäre eine Süßigkeit. Rezept gibt es bei Mr. Longear.

 

Für alle, die nicht bis zum Weihnachtsmarkt warten können

Glühwein nur im Winter kurz vor Weihnachten? Das soll ja manchen zu wenig sein. Deswegen gibt es hier bei Foodlovin´genau das richtige. Wer es lieber ohne Alkohol mag, kann das Eis bestimmt auch mit Traubensaft machen. Wie ihr veganen Saft oder Wein findet? Na ganz einfach, mit dem Einkaufsguide von PETA ZWEI.

 

Für alle, die ganz viel Auswahl wollen

Bei Love Nonpareille habt ihr unter dem Stichwort „Popsicle“ die Qual der Wahl aus gleich sechs Varianten. Auch Katja von Mädchenmitherz zeigt es es nur eine Grundeismasse braucht um vier verschiedene Eissorten am Stiel zu zaubern. Fruchtig, schokoladig? Am besten alle, der Sommer ist ja noch lang.

 

Bücher

Wem diese Rezepte noch nicht genug sind, findet mittlerweile auch einige „Veganes-Eis-Selbstmach“-Bücher auf dem Markt. Angie von Bissen für´s Gewissen hat mal drei für euch getestet und auch auf dem Veganblog findet ihr drei Rezepte aus „Eis mit Stil“.

Also dann, worauf wartet ihr? Varianten zum Löffeln gibt es übrigens auch und zwar „Die Cremigen“ und „Die Fruchtigen“.

Über den Autor

Felicitas

ist bei PETA Fachreferentin für Ernährung und findet, dass Essen nur ohne Tierleid ein Genuss ist.

Durch die Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen