Ernährung

PETAs Fußballwette: Verlieren die Färöer Inseln gegen Deutschland, wird der Walfang eingestellt

© Sea Shepherd Conservation Society

Morgen Abend findet das WM-Qualifikationsspiel auf den Färöer Inseln statt. Wir drücken dem DFB-Team ganz ganz fest die Daumen, denn wir haben dem Färöer Prime Minister Johannesen eine sportliche Fußballwette vorgeschlagen: gewinnt Deutschland das Spiel morgen, soll die Regierung den Walfang verbieten und stattdessen in die Fußballkarriere investieren.

© Sea Shepherd Conservation Society
© Sea Shepherd Conservation Society

Wir haben auch das DFB-Team angeschrieben und uns dafür bedankt, dass sie bei ihrem Aufenthalt kein Walfleisch essen werden.
Dieses Jahr wurden bislang 1186 Wale getötet, die höchste Fangquote seit 2006. Darunter auch viele Walmütter, denen die Babys aus dem Bauch geschnitten wurden.

So kannst Du helfen:

Mach mit bei unserem Online-Protest und fordere Prime Minister Johannesen auf, den Walfang umgehend zu verbieten.

Du kannst auch hier auf Facebook, gerne auf Englisch, deine Meinung zum Walfang äußern.

Danke!

 

Über den Autor

PETA Team

VeganBlog.de ist das Blog zum Thema Tierrechte und veganem Lifestyle von und mit den Mitarbeitern von PETA Deutschland e.V. und weiteren Koautoren.

Durch die Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen