Ernährung

Müssen Veganer etwas beweisen?

Müssen Veganer auch Superhelden sein? (Bildquelle: http://de.wikipedia.org)

Natürlich. Zunächst einmal der besorgten Familie, dass sie nach 2 Jahren Veganismus immer noch leben und weder leichenblass noch total abgemagert daherkommen.

Den teils spottenden oder gar mitleidigen Freunden („Was darfst du denn jetzt noch essen?“) müssen sie standhalten und möglichst freundlich erklären, dass das Leben auch weiterhin Spaß macht und genussvoll ist und sie keiner Sekte beigetreten sind („Ich darf alles essen, aber ich will nicht“).

Aber das ist noch nicht alles, denn Veganer sind meist darauf bedacht, den anderen die Vorteile des Veganismus nahe zu bringen. Dabei wird auf den ethischen Aspekt hingewiesen („Wegen mir müssen keine Tiere mehr leiden“), was aber leider nicht unbedingt viele Menschen interessiert, folglich ist es vorteilhaft, wenn Veganer durchtrainiert und schlank sind („Veganismus ist gut für die Figur“), schön („Gesunde Ernährung ist gut für die Haut“), gesund (damit niemand sagen kann, die vegane Ernährung sei schuld an der Erkältung), älter werden als Fleischesser („Krebs und Herz-Kreislaufkrankheiten trifft vor allem die Fleischesser“), lustiger sind („Vegan zu leben macht Spaß“). Sie sollen dabei nicht moralisierend sein, sondern möglichst natürlich. Sie dürfen sich nicht aufregen bei Kommentaren wie „veganer Kuchen schmeckt mir sowieso nicht“ und tolerant bleiben gegenüber Fleisch-Essern am gleichen Tisch.

Veganer müssen also ganz schön viel beweisen, um den körperlichen und auch psychischen Anforderungen und Erwartungen der Umwelt gerecht zu werden.

Sind Veganer aus diesen Gründen folglich Superhelden? Ja, unbedingt.

Sollten sie ihre eigenen Ansprüche an sich selbst herunterschrauben und auch einmal krank sein dürfen, dick, Pickel haben, schlecht gelaunt sein, intolerant gegenüber Fleischessern und ungeduldig bei dummen Sprüchen? Ja, unbedingt!

Veganismus ist toll, das muss man nicht ständig beweisen, schließlich sind wir auch nur Menschen.

Über den Autor

PETA Team

VeganBlog.de ist das Blog zum Thema Tierrechte und veganem Lifestyle von und mit den Mitarbeitern von PETA Deutschland e.V. und weiteren Koautoren.

Durch die Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen