Ernährung

Meerjungfrau Daniella Monet für PETA: Fisch gehört nicht auf den Tisch!

© PETA.de

Die in Los Angeles geborene, glamouröse US-Schauspielerin und Sängerin Daniella Monet ist für PETA in eine neue Rolle geschlüpft: als sexy Meerjungfrau fordert sie: „Fisch gehört nicht auf den Tisch. Werde vegan.“

Denn Fische fühlen Schmerz, haben ein hervorragendes Gedächtnis und sind einzigartige Persönlichkeiten. Sie sind Freunde, kein Essen. So einfach ist das.

Für PETA USA und PETA Kids war Daniella schon öfters in Sachen Tierschutz aktiv und machte sich zum Beispiel gegen Tierversuche stark.

Wir freuen uns über dieses tolle Motiv und hoffen, dass es auch dich oder deine Freunde motiviert, in Zukunft Fische nur noch zu bestaunen, anstatt sie zu töten oder zu essen.

Über den Autor

PETA Team

VeganBlog.de ist das Blog zum Thema Tierrechte und veganem Lifestyle von und mit den Mitarbeitern von PETA Deutschland e.V. und weiteren Koautoren.

Durch die Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen