Ernährung

Ab 1. Mai 2014: Leipzig 30 Tage vegan!

Ein kleines Team von unabhängigen Filmemachern aus Leipzig hat sich die Frage gestellt, wie man es interessierten Menschen leichter machen kann, den Blick über den Tellerrand zu wagen und das vegane Leben einfach mal auszuprobieren. 

Daraus entstanden ist die Non-Profit-Aktion LEIPZIG 30 TAGE VEGAN!, mit der vom 1. bis 30. Mai 2014 ganz Leipzig eingeladen wird, sich vegan zu ernähren. Ziel ist, die Themen Tierrecht, Umwelt und Gesundheit miteinander zu verbinden und so den Veganismus noch ein Stück mehr im Mainstream zu verankern.

Im PETA-Vergleich 2013 der veganfreundlichsten Orte Deutschlands hat es Leipzig auf Platz drei geschafft. Die Initiatoren von LEIPZIG 30 TAGE VEGAN sind deshalb mit Kamera, Licht und Mikrofon losgezogen und haben die Menschen getroffen, welche das vegane Leben in Leipzig mit ihren Läden, Restaurants und Projekten so allgegenwärtig machen.

Auf der Seite www.30tagevegan.de finden sich Vorschläge zu gesunder, veganer Ernährung und eine Liste aller veganfreundlichen Orte der Stadt. Ab dem 1. Mai werden dort täglich alltagstaugliche Rezepte für den Einstieg in den veganen Genuss gepostet. Wer mag, kann LEIPZIG 30 TAGE VEGAN auf Facebook ein „Gefällt mir“ geben und den weiteren Verlauf der Aktion auch dort verfolgen. 

Über den Autor

PETA Team

VeganBlog.de ist das Blog zum Thema Tierrechte und veganem Lifestyle von und mit den Mitarbeitern von PETA Deutschland e.V. und weiteren Koautoren.

Durch die Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen