Ernährung

Mach mit: Fünf Sterne für tierisch guten Wandel im Restaurant Lamoraga

Von Peta gerettete Gänse

Update 2. Januar 2014: Das Frankfurter Restaurant Lamoraga hat im Rahmen des Protests seine gute Kundenbewertung dramatisch eingebüßt, die es nun aufgrund der Streichung von Stopfleber wieder herzustellen gilt. Daher eine Bitte an dich: bewerte hier mit 4 oder 5 Sternen die tierfreundliche Auslistung von Stopfleber! Natürlich kannst du dich auch vorher gerne kulinarisch von der Qualität des Essens im Lamoraga überzeugen. Vegane Küche gibt es mit Sicherheit auf Nachfrage.  Tierfreundlicher Wandel braucht Anerkennung. Bitte hilf mit. Danke!

Update 12. Dezember 2013: Gerade informierte uns der Geschäftsführer des spanischen Restaurants Lamoraga, dass sie an Silvester  keine Stopfleber servieren werden und die Qualpastete, deren grausame Herstellung nicht bekannt war, von der Karte streichen.

Wir bedanken uns an dieser Stelle bei Herrn Djamegari für die umgehende, tierfreundliche Reaktion und natürlich auch mal wieder und immer wieder gerne bei Euch für Eure Hilfe!

***********************************************************

 Artikel vom 11. Dezember 2013:

Das spanische Restaurant Lamoraga in Frankfurt am Main kündigt auf seiner Facebook-Seite an, dass unter anderem Stopfleber im Silvestermenü serviert werden soll. Wir haben den Geschäftsführer nun gebeten, die Qualpastete von der Karte zu streichen.

Kurz zur Erinnerung, drei Gründe warum Stopfleber kein Grund zum Feiern ist:

  • Die Zwangsmast der Vögel führt zu einer tödlichen Verfettung (Steatose) der Leber. Nebenwirkungen sind u.a. Atemnot, Halsverletzungen, Knochenbrüche, Leberblutungen und schließlich Herzversagen.
  •  Obwohl die Haltung der Vögel in Einzelkäfigen in der EU seit 2005 eigentlich untersagt ist, gibt es dennoch weiterhin Betriebe, in denen die Tiere so eingesperrt sind.

Gerne kannst auch du Lamoraga in den Kommentaren unter dem Silvestermenü auf Facebook (aber bitte freundlich) auffordern, keine Stopfleber zu servieren.

Danke!

Über den Autor

PETA Team

VeganBlog.de ist das Blog zum Thema Tierrechte und veganem Lifestyle von und mit den Mitarbeitern von PETA Deutschland e.V. und weiteren Koautoren.

Durch die Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen