Ernährung

Klimaschutz durch Frauen?

Die Zeitschrift „International Journal of Life Cycle Assessment“ veröffentlichte nun eine ganz interessante Entdeckung. Nachdem Ergebnisse der Nationalen Verzehrsstudie in Deutschland ausgewertet wurden, an der sich vor einigen Jahren um die 20.000 Menschen beteiligten, konnte festgehalten werden, dass die gesunde Ernährung der Frauen mit viel Gemüse und Obst einen positiven Effekt auf das Klima hat.

Gerade die Ernährung spielt eine große Rolle bei der Entstehung von Treibhausgasen. Es ist bereits seit längerem bekannt, dass eine Ernährung, die viele tierische Produkte enthält, also ganz besonders auch viel Rindfleisch oder Butter, sehr energieintensiv in ihrer Herstellung ist, sehr viel Wasser verbraucht und den Klimawandel beeinflusst. Männer ernähren sich im Gegensatz zu Frauen immer noch häufiger mit Fleisch und Wurst. Eine Ernährungsumstellung, beziehungsweise die Anpassung an weibliche Ernährungsmuster mit mehr Obst und Gemüse und weniger tierischen Produkten, würde laut den Forschern ca. 15 Millionen Tonnen Treibhausgase einsparen.

Frauen essen also mehr pflanzliche Produkte und tragen damit aktiv zum Klimaschutz bei. Bei der ersten Grillparty sollten also mal lecker pflanzliche Grillgüter verwendet werden und mit Seitansteak und Co. können wir zusammen etwas fürs Klima tun.

Wollt ihr selbst einmal euren ökologischen Fußabdruck kennen lernen und die CO2Bilanz eurer Einkäufe erfahren? Einfach hier klicken.

Mehr zum Thema „ökologischer Fußabdruck“ gibt es hier.

 

Über den Autor

PETA Team

VeganBlog.de ist das Blog zum Thema Tierrechte und veganem Lifestyle von und mit den Mitarbeitern von PETA Deutschland e.V. und weiteren Koautoren.

Durch die Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen