Ernährung

Jennifer Lopez ernährt sich jetzt vegan

Als wir diese Nachricht gelesen haben, trauten wir unseren Augen nicht: Jennifer Lopez ernährt sich vegan. In einem Interview mit dem New Yorker Radiosender Z100 verriet der Star, dass sie keine Milchprodukte, kein Fleisch und nur noch pflanzliche Produkte zu sich nimmt. Einzig Butter vermisst sie. Wir sind uns sicher, dass sie dafür sehr schnell Ersatz finden wird – die Auswahl ist ja glücklicherweise inzwischen sehr groß.

J Lo ist so begeistert von ihrer neuen Lebensweise und ihrem neuen Körpergefühl, dass sie auch ihr Umfeld zu einer pflanzlichen und tierfreundlichen Ernährung motivieren möchte. „Man fühlt sich soviel besser. Ich empfehle die vegane Ernährung, weil man aufwacht und sich gut fühlt.“, so die Sängerin.

Wir sagen es ja schon lange: eine vegane Ernährungsweise ist gut für die Tiere, die Umwelt sowie die eigene Gesundheit und das erkennen immer mehr Menschen. Wer es der Sängerin und Schauspielerin gleichtun möchte: wir begleiten Euch 30 Tage lang kostenlos und unverbindlich mit unserem Veganstart-Programm.

Die Vorteile einer pflanzlichen Ernährung für ihre Gesundheit und gutes Aussehen hat der Star nun erkannt. Wir hoffen, dass sich der tierfreundliche Gedanken nun auch auf ihren Kleiderschrank überträgt und sie zukünftig keinen Pelz mehr trägt.

Über den Autor

PETA Team

VeganBlog.de ist das Blog zum Thema Tierrechte und veganem Lifestyle von und mit den Mitarbeitern von PETA Deutschland e.V. und weiteren Koautoren.

Durch die Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen