Ernährung

Jeder Deutsche wirft über 800 Tiere in den Müll!

Urheber: Jackhynes Von der Weide in den Müll?

Vor Kurzem ging es durch die Medien: Jeder Deutsche wirft 21% der „Lebensmittel“ in den Müll.

Urheber: Jackhynes Von der Weide in den Müll?

Wir haben nun ausgerechnet, wieviele Tiere dies sind und kommen auf folgende schockierende Zahlen: Jeder Einwohner in Deutschland schmeißt in seinem Leben (Durchschnittsalter 80 Jahre)  807 Tiere in den Müll: 239 Landtiere und 568 Fische plus Meerestiere.

Genauer gesagt: 201 Hühner, 8 Perlhühner, 8 Enten und Gänse, 14 Schweine, 1 Rind, 6 Hasen, 1 Schaf, 276 Fische und 292 andere Meerestiere.

Nicht mitgerechnet sind tierische Lebensmittel wie Eier (und Küken die für die Eierproduktion sterben), Milch (und Kälber die für die Milchproduktion sterben). Der Fleischverzehr von Kindern unter 6 Jahren ist nicht mitgerechnet. Quelle: destatis.de für Zahlen von 2009.

Was soll man dazu noch sagen? Nur eines: GoVeggie! Iss dein Gemüse und schmeiß es nicht in den Müll!

 

Schlagwörter:

Über den Autor

PETA Team

VeganBlog.de ist das Blog zum Thema Tierrechte und veganem Lifestyle von und mit den Mitarbeitern von PETA Deutschland e.V. und weiteren Koautoren.

Durch die Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen