Ernährung Studien

Gesünder ohne Fleisch

Und wieder stellen aktuelle Studienergebnisse, die im Fachjournal „Diabetes Care“ erschienen sind, die Vorteile einer pflanzlichen Kost in den Fokus.

„Der Trend hin zu pflanzenlastiger Ernährung ist eine sehr vernünftige Entscheidung“ lässt Gary Fraser, ein teilnehmender Wissenschaftler der Studie, verlauten. An der Loma Linda University in Loma Linda, Kalifornien, haben Forscher über 700 erwachsene Probanden ausgewählt, die zuvor bereits an der „Loma Linda University’s Adventist Health Study“ teilgenommen hatten. In dieser Studie wurden bereits Daten von Siebten-Tag-Adventisten aus den USA und Canada hinsichtlich ihres Gesundheitszustandes und ihres Lebensstils erfasst. Besonders interessant war, dass 35 % der Teilnehmer der Langzeitstudie Vegetarier waren und daher gute Ergebnisse zustande kamen. Am schlimmsten betroffen vom metabolischen Syndrom (abdominelle Fettleibigkeit, Bluthochdruck, Dyslipidämie und Insulinresistenz) waren die fleischessenden Teilnehmer mit 39 %. Bei den gelegentlichen Fleischessern wiesen 37 %, bei Vegetariern lediglich 25 % kritische Werte auf. Natürlich wurden auch gleiche Risikofaktoren wie Alter, Geschlecht, ethnische Zugehörigkeit, körperliche Aktivität, Kalorienkonsum, Rauchen oder Alkoholgenuss berücksichtigt.

Die Vegetarier konnten in dieser Studie außerdem einen niedrigeren Cholesterinspiegel, bessere Blutzucker- und Blutdruckwerte und einen geringeren Hüftumfang und BMI als die fleisch- und fischessenden Teilnehmer aufweisen, obwohl sie im Schnitt sogar drei Jahre älter waren.

Nico Rizzo, Hauptautor der Studie fasst zusammen: „Das zeigt, dass Lifestylefaktoren wie Ernährung wichtig in der Prävention des metabolischen Syndroms sein können.“

Das zeigt doch wieder ganz klar: Wer pflanzlich isst, ist länger fit!

Zu Ostern könntet Ihr auch gleich mal für eure Familie ein tierfrundliches und gesundes Essen zubereiten. Die passenden Rezepte findet Ihr hier. Das neu erschienene Buch „Viva Veggie!“ wäre außerdem eine klasse Geschenkidee für Freunde und Familie.

Über den Autor

PETA Team

VeganBlog.de ist das Blog zum Thema Tierrechte und veganem Lifestyle von und mit den Mitarbeitern von PETA Deutschland e.V. und weiteren Koautoren.

Durch die Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen