Ernährung

Feiern wir den internationalen Sushi-Tag

Alles begann 2009 als Facebook-Veranstaltung. Einfach, weil doch alles seinen eigenen Tag haben sollte. Dank Twitter und Co. hatte der Tag bald zahlreiche begeisterte Anhänger. Nun gibt es weltweit Menschen und vor allem Restaurants, die am 18. Juni den Internationalen Sushi-Tag feiern.

Nun haben wir wirklich nichts gegen das Feiern, aber halt richtig. Wie wäre es also dieses Jahr mit veganem Sushi. Fische sind schließlich wunderschöne Tiere, die sich um ihre Familie kümmern, gut im Gärtnern sind und ganz besonders kommunizieren. Da ist es doch wirklich praktisch, dass es so viele Möglichkeiten für veganes Sushi gibt.

Also, wie feiern wir den internationalen Sushi-Tag?

Selber machen

Ihr braucht Nori-Blätter (gut für den Jodhaushalt ab und zu), Sushi-Reis, Reisessig (vegane, nicht mit Gelatine geklärte Varianten gibt es im Biomarkt), Zucker, Salz und etwas zum Füllen (Avocado, Gurke, vegane Mayo, Karotten, Tofu, veganen Kaviar, Erdnussbutter und und und), eine gute Sojasauce, Wasabipulver und zum Rollen eine Bambusmatte.

Hier noch zwei Rezepte zur Inspiration:

Gurken- und Avocado-Maki

Tomaten-Sushi (sieht aus wie Thunfisch)

 

Essen gehen

Seien wir ehrlich, Sushi essen gehen macht einfach Spaß. Man bestellt etwas Exotisches und der Kellner kehrt mit einer schönen Platte mit hübsch angeordneten Häppchen zurück. Oder man darf vom Fließband essen, wo kann man das sonst?

Zum Glück gibt es ja fast in jedem Sushi-Restaurant sicher auch in eurem Ort vegane Optionen und mittlerweile im schönen Münster eine rein-vegane Sushi-Bar.

Habt ihr noch gute Tipps, wo man besonders gut veganes Sushi essen kann? Dann ganz schnell her damit und einfach einen Kommentar hinterlassen.

Über den Autor

Felicitas

ist bei PETA Fachreferentin für Ernährung und findet, dass Essen nur ohne Tierleid ein Genuss ist.

Durch die Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen