Ernährung

Ei, Ei, Ei…..

c- Haike Strate
© Haike Strate
© Haike Strate

Was es nicht alles für Aktionstage gibt… Am 11. Oktober ist also Tag des Eies, an dem seine Vorzüge aufgezeigt, Rezepte und Basteltipps verbreitet oder erklärt werden soll, wie man „gute“ von „schlechten“ Eiern unterscheiden kann…

Wie schon zu vermuten ist, wurde dieser Tag vom Verband der Eierproduzenten ins Leben gerufen, 1997 war dies. Offensichtlich also, warum kein Wort über die Hühner verloren wird, die eingesperrt zu Produktionseinheiten degradiert wurden, oder über die 50 Millionen (!) männlichen Eintagsküken, die derzeit jährlich alleine in Deutschland gleich nach dem Schlüpfen zerschreddert oder vergast werden. Warum? Ganz einfach. Weil die Bedürfnisse der Tiere, ja, nicht mal ihr Recht auf Leben von der Industrie berücksichtigt wird – der pure Nutzen ist das einzige, was hier zählt.

Ebensowenig wird gesagt, dass Eier alles andere als gesund sind, sie enthalten nicht nur häufig Salmonellen und erhöhen den Cholesterinspiegel, die Lebensmittelskandale mit Dioxin und PCB belsteten Freiland-Eiern haben aufgezeigt, dass viele Eier faul sind…

Am Tag des Eies sollte nicht das „Produkt“ im Mittelpunkt stehen, sondern das Tier und die tierfreundlichen Alternativen und, am wichtigsten aber:

Eier sind kein Produkt, kein Lebensmittel, sondern der Ort, an dem sich neues Leben entwickelt!

Behandeln wir sie doch bitte auch so…

Go Veg!

Über den Autor

Anja

seit 2004 vegan und seit 2007 bei PETA Deutschland, hat sie schon europaweit Kampagnen, Demos und Infostände betreut. Sie freut sich über jeden, der durch seine Entscheidungen die Welt für die Tiere besser macht und liebt P!NK – als Künstlerin und als starke Stimme für Tierrechte.

Durch die Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen