Bücher

Quints Tierleben: Den Blick auf die Tiere öffnen

Kann sich unsere Welt verändern, würde der Mensch endlich seine Haltung der Überlegenheit ablegen und stattdessen zum Hüter der Tiere werden? „Ja!“, sagt der Künstler Quint Buchholz und gibt die Antwort zugleich mit einem außergewöhnlichen Buch: InQuints Tierleben“ wirft er in faszinierenden Bildern einen respektvollen Blick auf die uralten, aber noch immer aktuellen Gefährtenschaften zwischen Mensch und Tier. Die Bilder erzählen von Nähe und Angst, von Sehnsucht und Träumen, und der Geborgenheit, die uns manchmal berührt, wenn wir ein Tier anschauen. Ein Blick, der ihnen nahe kommt und zugleich ihre Rätselhaftigkeit und Fremdheit annimmt, bedingungslos achtet. Und der das Herz öffnet, denn: Tiere sind unsere Brüder!

Verlosung von Quints Tierleben

Freundlicherweise werden uns vom Gütersloher Verlagshaus drei Exemplare von Quints Tierleben zur Verfügung gestellt: diese sind vom Autor signiert und werden schon vor dem regulären Veröffentlichungsdatum – dem 1. Oktober 2012 – verschickt. Dazu einfach unter diesem Artikel bis zum 26. September 2012 einen Kommentar hinterlassen, welches Tier Euer Herz erfreut. Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Über den Autor

PETA Team

VeganBlog.de ist das Blog zum Thema Tierrechte und veganem Lifestyle von und mit den Mitarbeitern von PETA Deutschland e.V. und weiteren Koautoren.

Durch die Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen