Bekleidung Pelz

Erfolg! Nerzfarm in Zirtow bei Wesenberg stellt Betrieb ein!

nerzfarm in zirtow schließt
© iStock.com / Trevor Jones Photo

PETA kämpft schon lange gegen die Nerzfarm in Zirtow

Gute Neuigkeiten aus Mecklenburg-Vorpommern! Laut Behörden wurde der Betrieb auf der Nerzfarm in Zirtow bei Wesenberg endlich eingestellt. Kein Neuanfang sei geplant. PETA hatte schon 2011 Strafanzeige gegen den Pelzfarmer erstattet, da die winzigen Drahtkäfige nicht ordnungsgemäß vergrößert wurden. Es folgte ein jahrelanger Rechtsstreit, bis im Juni 2014 bekannt gegeben wurde, dass sich die Behörden in einem Vergleich mit dem Betreiber auf eine Schließung bis Ende 2017 verständigt hatten. 16.000 Nerze waren damals in winzigen Drahtkäfigen eingesperrt.

Nerzfarm in Zirtow
Nerzfarm in Wesenberg

PETA fordert Kontrollen

Da sich auch laut Aussage des Farmbetreibers derzeit noch Tiere auf dem Gelände befinden, hat PETA die Veterinärbehörden im Landkreis nachdrücklich aufgefordert, 2018 final zu überprüfen, ob der Betrieb tatsächlich eingestellt und abgemeldet wurde. Das grausame Vergasen der empfindsamen Tieren für Pelz hat dieses Jahr bereits stattgefunden und der Betrieb jetzt eingestellt. Bei einem Weiterbetrieb und Verstoß gegen den geschlossen Vergleich drohen dem Pelzfarmer sonst hohe Vertragsstrafen.

Pelzfarmen verbieten

PETA fordert ein generelles Verbot von Pelzfarmen. Im Sommer 2017 stimmten Bundestag und Bundesrat nach bundesweiter PETA-Kampagne für ein indirektes Verbot von Pelzfarmen durch hohe Haltungsvorgaben, was den Betreibern jedoch eine Schonfrist von 5 Jahren einräumt. Die meisten Menschen hierzulande lehnen Pelz entschieden ab. Dennoch existieren neben dem Zirtower Betrieb noch fünf weitere Nerzfarmen in Deutschland, die seit Jahren mit viel zu kleinen Käfigen und fehlenden Schwimmbecken betrieben werden.

Schlagwörter:

Über den Autor

Frank

ist Fachreferent für Tiere in der Bekleidungsindustrie und fühlt sich gut in veganer Mode und wilden Wäldern.

Durch die Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen