Bekleidung

Mode ohne Tierleid: Die schönsten Mäntel und Jacken für den Winter

Draußen wird es kalt. Auf der Suche nach warmen Mänteln und Jacken zieht es uns in die Geschäfte und auf die Seiten der Onlineshops. Doch für unsere warme Winterkleidung werden in der Bekleidungsindustrie jedes Jahr Millionen von Tieren gequält und ausgebeutet. Sie leiden auf australischen Schaffarmen, chinesischen Pelzfarmen, in ungarischen Gänsemastbetrieben oder in den Schlachthöfen von Bangladesch.

Kein Leder, keine Wolle, keine Daunen und erst recht kein Pelz! Für wen das eine Selbstverständlichkeit ist, der kommt mit diesen Mänteln und Jacken tierleidfrei durch den Winter.

Mädels

BÄHM! Das Rundum-sorglos-Paket bietet diese Bomberjacke von VauteCouture. Sie besteht aus gewachster Baumwolle und ist dadurch wind- und wasserabweisend. Der Oversize-Kragen und das Fleece-Futter machen sie besonders warm und kuschelig.

Noch wärmer? Schwer möglich! Dieser mollig warme Mantel von ginatricot schützt vor Wind und Wetter. Der Bindegürtel in der Taille besteht aus Kunstleder und setzt gekonnt Akzente.
Noch wärmer? Schwer möglich! Dieser mollig warme Mantel von ginatricot schützt vor Wind und Wetter. Der Bindegürtel besteht aus Kunstleder und sorgt für eine schlanke Taille.
asos
Das lässige Cape von ASOS im Retro-Stil muss man sich nicht umständlich über den Kopf ziehen; einfach Reisverschluss auf, rein und wohlfühlen.
Derbe kuschelig und das ganz ohne Federn zu lassen: Der Festland Friese von Derbe aus Hamburg
Derbe kuschelig und das ganz ohne Federn zu lassen: Der Festland Friese von Derbe aus Hamburg

Jungs

bleed
Trendiger Klassiker von bleed mit wasserabweidender Beschichtung und PRIMALOFT®- Futter für die extra Portion Wärme.
Mit Lenny von Nudie Jeans musst du auch im Winter nicht auf deine Jeansjacke verzichten, denn dass flauschige Futter spendet auch an kalten Tagen Wärme.
Mit Lenny von Nudie Jeans musst du auch im Winter nicht auf deine Jeansjacke verzichten, denn das flauschige Futter spendet auch an kalten Tagen Wärme.
Im Gegensatz zum klassischen Pendant punktet diese coole Bomberjacke mit einer praktischen Kapuze. Stylish von außen, warm von innen.Im Gegensatz zum klassischen Pendant punktet diese coole Bomberjacke mit einer praktischen Kapuze. Stylish von außen, warm von innen.
Im Gegensatz zum klassischen Pendant punktet diese coole Bomberjacke mit einer praktischen Kapuze. Stylish von außen, warm von innen.

Beim Shoppen solltest du gezielt nach Jacken und Mänteln fragen, in denen keine tierischen Materialien verarbeitet wurden. Achte dabei auch explizit auf Lederapplikationen, die viele Hersteller als Label nutzen. Dies erhöht den Druck auf die Hersteller und animiert sie zudem vermehrt vegane Alternativen anzubieten.
Auch das „PETA-Approved Vegan“ Logo hilft dir dabei vegane Winterjacken zu finden.

Über den Autor

PETA Team

VeganBlog.de ist das Blog zum Thema Tierrechte und veganem Lifestyle von und mit den Mitarbeitern von PETA Deutschland e.V. und weiteren Koautoren.

Durch die Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen