Erste vegane BOSS Sneakers aus Ananasblattfasern
Bekleidung

Erste vegane BOSS Sneakers aus Ananasblattfasern

Hugo Boss vegan
© Hugo Boss

BOSS Menswear Sneaker ohne Tierleid

Nach Gesprächen mit PETA setzt HUGO BOSS auf hochwertige vegane Schuhe aus Ananasleder und trifft damit den Nerv der Zeit.

Boss vegan
© Hugo Boss

▶️ Ohne Tierleid

Wer möchte schließlich im Jahr 2018 noch die Haut toter Tiere an den Füßen tragen und somit ihr lebenslanges Leid mitfinanzieren?

Rind Leder

▶️ Nachhaltig

Ananasleder besteht aus Ananasblättern, die bei der Ernte der Früchte ohnehin als unerwünschtes Nebenprodukt anfallen. Somit werden für die Gewinnung keine zusätzlichen Ressourcen benötigt und den Landwirten wird eine weitere Einkommensquelle geboten.

Boss vegan
© Hugo Boss

Die Sohle besteht aus recyceltem TPU.

Boss vegan
© Hugo Boss

▶️ Vegan

Die Sneakers gibt es in vier verschiedenen Farben. Beim Einfärben wurden selbstverständlich auch nur pflanzliche Farben verwendet.

Boss vegan
© Hugo Boss

Kaufen könnt ihr die Premium-Schuhe im Onlineshop sowie in ausgewählten Stores von Hugo Boss.

Wir freuen uns über jeden Schritt, der in eine Zukunft ohne Tierled führt. Moderiese Hugo Boss ist hierbei sicherlich ein Vorbild für viele andere Marken.

Rind Wiese
© istock / AdventurePicture

Denn ob Luxus oder Schnäppchen: Die Menschen der Zukunft tragen vegane Schuhe. ❤️

Über den Autor

Bella

Als Grafikerin und Content Producer kämpft Bella für die Rechte ALLER Tiere.

Durch die Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen