Bekleidung Wolle

Was verbirgt sich in PETAs riesiger Schneekugel?

2016-01-Aktion-Schneekugel-Wolle-USA-03-c-PETA-USA

Die neuste Aktion von PETA USA erinnert an eine Werbung für Wintermode, bei der etwas schrecklich schiefgelaufen ist. In Hartford, Connecticut, und in Providence, Rhode Island wurden dazu letzte Woche riesige aufgeblasene Schneekugeln installiert: Im Inneren der Kugeln verprügelten zwei PETA-Mitglieder in „wollenen“ Pullis, Mützen und Handschuhen zwei realistisch wirkende „blutige Schafe“. Die provokante Aktion ist Teil der PETA US-Kampagne #WoolFreeWinter. Sie soll Konsumenten darauf hinweisen, dass Schafe in der Wollindustrie von ungeduldigen Scherern geschlagen, getreten und sogar getötet werden.

2016-01-Aktion-Schneekugel-Wolle-USA-05-c-PETA-USA

Erst kürzlich veröffentlichte PETA USA Videoaufnahmen, auf denen deutlich zu erkennen ist, wie die Mitarbeiter einer großen Schaffarm in Australien den Tieren mit Scheren Haut und Fleisch vom Hinterteil schneiden und die Schafe herumwerfen und treten. In den vergangenen 16 Monaten hat PETA fünf Enthüllungsberichte veröffentlicht, die anhand von 37 Betrieben auf drei Kontinenten erstellt wurden. Sie alle machten deutlich, dass Schafe in der Wollindustrie verstümmelt, misshandelt und lebendig gehäutet werden. Da die Scherer häufig pro Stück und nicht pro Stunde bezahlt werden, arbeiten sie schnell und grob. Dies verursacht bei den Schafen teilweise offene Wunden, die dann ohne jeglichen Einsatz von Schmerzmitteln mit Nadel und Faden zugenäht werden.

Was, wenn du für deinen Pullover totgeschlagen werden würdest?

Was Sie tun können
Die meisten Konsumenten sind schockiert, wenn sie erfahren, dass jede einzelne PETA-Ermittlung in der Wollindustrie auf Tierquälerei gestoßen ist. Schafe werden geschlagen und man überlässt sie mit blutenden Wunden sich selbst – nur damit aus ihrer Wolle Pullis, Mäntel und Schals hergestellt werden können. Deshalb appelliert PETA diesen Winter an alle Tierfreunde, auch den Schafen etwas Frieden auf Erden zu gönnen und sich beim Einkauf für wollfreie, vegane Kleidungsstücke zu entscheiden.

Über den Autor

PETA Team

VeganBlog.de ist das Blog zum Thema Tierrechte und veganem Lifestyle von und mit den Mitarbeitern von PETA Deutschland e.V. und weiteren Koautoren.