Adventskalender: 8. Dezember

Bookmark and Share

Auch in diesem Jahr haben wir einen Adventskalender für Euch gebastelt: jeden Tag öffnen wir hier im Veganblog ein Türchen und jeden Tag könnt Ihr was gewinnen. Wir wünschen Euch allen eine schöne und tierfreundliche Adventszeit!

Hühnern, die für die Nahrungsmittelindustrie aufgezogen werden, enthält man alles vor, was an Verhalten und Bedürfnissen für sie natürlich ist. Sie werden zu Zehntausenden in Hallen eingepfercht, die unvorstellbar nach Ammoniak stinken von all den Exkrementen; man gibt ihnen kaum genug Raum, um sich überhaupt zu bewegen (jeder Vogel hat nicht einmal die Fläche eines normalen Blatt Papiers zur Verfügung). Sie leiden routinemäßig an Knochenbrüchen, weil man sie so gezüchtet hat, dass sie ein Maximum an Gewicht am Körper haben, von der rohen Handhabung (Arbeiter packen die Vögel ohne Rücksicht auf Verluste an den Beinen und stopfen sie in Transportboxen), und vom Aufhängen in Fußhalterungen kopfüber im Schlachthof. Hühner sind häufig noch bei vollem Bewusstsein, wenn man ihnen die Kehle aufschlitzt oder sie im Brühbad versenkt, um die Federn zu entfernen. Zur Zeit ihrer Schlachtung sind Hühner noch Babies, nicht einmal 2 Monate alt – und das bei einer natürlichen Lebenserwartung von 10 bis 15 Jahren.

Mit dem Poster “I’m not a nugget” könnt Ihr ein klares Statement gegen diese Ausbeutung und das Leid von Hühnern machen. Schick uns heute eine Mail an [email protected] und nimm damit an unserer Verlosung teil. Bitte gebt in der Mail Eure Postadresse für den Versand an.

An der Verlosung nehmen nur die E-Mails teil, die am heutigen Tag bei uns eingehen und die eine Postadresse für die Zusendung des Gewinns enthalten. Rechtsweg ist wie immer ausgeschlossen.

 

Bookmark and Share